Früh­för­de­rin/F­rüh­för­de­rer

Lebenshilfen Soziale Dienste GmbHVoitsberg, Österreich Teilzeitwith working experience1 month ago

Wer wir sind

Mit Engagement, Feingefühl und Gestaltungswille arbeiten wir bei der Lebenshilfe daran, dass jeder Mensch sein Potential entfalten und ein spannendes Leben führen kann.
​Wir lassen uns nicht einschränken und stehen gemeinsam für soziale Fairness und eine offene Gesellschaft – durch ambitionierte Innovation, inspirierende Projekte und eine offene, positive Haltung.
Die Unterstützungsleistungen in unseren sozialen Dienstleistungen erbringen wir auf Augenhöhe, unter Einbeziehung aller Potenziale und in höchster Qualität.
Mehr als 1.300 Mitarbeiter*innen arbeiten mit rund 3.000 Menschen und ihren vielfältigen Netzwerken in allen Lebensphasen und Lebensbereichen.
Für die Mobilen Dienste Voitsberg suchen wir ab sofort eine diplomierte Frühförderin/einen diplomierten Frühförderer für 20-25 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Durchführen der Förderung: Erhebung des Förderbedarfs, Erstellung, Umsetzung, Evaluierung und Anpassung des Förderplanes
  • Sie sind für die erforderliche Dokumentation verantwortlich
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit allen an der Förderung des Kindes beteiligten Personen
  • Bei Bedarf: Krisenintervention
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Supervisionen, Intervisionen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Grundausbildung im psychosozialen Bereich und der Abschluss der Ausbildung zum/zur akademischen/diplomierten Frühförder*in und Familienbegleiter*in oder
  • abgeschlossene Ausbildung zur Sonderkindergartenpädagogin/zum Sonderkindergartenpädagogen
  • Sie arbeiten selbständig und sind verlässlich
  • Flexibilität und Belastbarkeit sind für Sie nicht leere Schlagworte- Sie sind engagiert und machen Ihren Beruf gerne
  • Einfühlungsvermögen und Arbeit nach dem Personzentrierten Ansatz sind uns sehr wichtig
  • Organisationsfähigkeit, Reflexionsfähigkeit
  • Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit- wir leben eine positive Feedback- und Fehlerkultur
  • EDV-Kenntnisse (z.B. für Arbeitszeitaufzeichnungen)

Wir bieten

  • Anstellungsausmaß: 20-25 Wochenstunden (Aufstockung nach Absprache möglich)
  • Start: ab sofort
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • div. Sozialleistungen (Essensbeitrag, vergünstigte Einkaufmöglichkeiten bei Partnerbetrieben, arbeitspsychologisches Angebot, Betriebstagesmutter, Förderzuschuss zur sanften Mobilität, Gesundheitsprogramm, …)
  • Supervision
  • Mitarbeit in einem sozial innovativen Unternehmen
  • Eine wertschätzende Arbeitsumgebung und Begegnungen auf Augenhöhe
  • Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV), VG 7, Mindestgehalt bei Vollzeitanstellung € 2.443,30 brutto. Die tatsächliche Einstufung ist von den Vordienstzeiten abhängig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login