Group Prod. Manager Elekt. Antriebe w/m/d

AVLGraz, AT Full Time1 month ago

IHR AUFGABENBEREICH:

  • Analyse der globalen Marktlage für elektrische Antriebe, Inverter und verwandte Produkte
  • Festlegung der Anforderungen an diese Produkte (unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Anwendungsgebiete)
  • Analyse der Mitbewerber, Definition der Alleinstellungsmerkmale und darauf aufbauend Ausarbeitung von Verkaufsunterlagen, Präsentationen und Battle Cards
  • Kundenkommunikation, Angebots- und Vertriebssupport für Antriebslösungen
  • Abstimmung von Antriebslösungen mit den Product Managern und Solution Engineers aus den System Business Segmenten
  • Definition der Integration der Produkte in die AVL Tool Chain sowie Unterstützung bei der Systemtechnik für Kundenprojekte
  • Zusammenarbeit über Abteilungs- und Geschäftsbereichsgrenzen hinweg, sowie mit Tochtergesellschaften (z.B. mit Entwicklern, Anwendungsmanagern, Lösungstechnikern und Projektleitern bei der Einführung von Produkten)

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium (TU, FH Master) Elektrotechnik, Mechatronik oder Maschinenbau
  • Kenntnis von Leistungselektronik, Antriebstechnik und Elektrotechnik erforderlich (idealerweise Kenntnisse im Bereich Standalone Umrichter/Elektromotoren, 48 V, Industrieanwendungen, Automotive, Testing …)
  • Erfahrung mit Testsystemen für Verbrennungsmotoren, sowie elektrische und Hybridfahrzeuge erforderlich
  • Wissen im Bereich Drehmomenten- und Rotationsmesstechnik
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge (z.B. Kostenkalkulation und Ergebnisbetrachtung)
  • Kenntnis im Bereich Kommunikation und Marketing (speziell für Industriegüter)
  • Kenntnis der AVL Engineering-Tools, Prozesse und Business Tools von Vorteil
  • Hochmotivierte Persönlichkeit mit Selbstmanagementkompetenz
  • Selbstsicheres Auftreten sowie zielgerichtete und positive Interaktion mit Kunden und MitarbeiterInnen
  • Auslandserfahrung erwünscht
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

WIR BIETEN:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: €54,600.00 brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login