Ingenieur*Ingenieurin für das Qualitätsmanagement im Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität (IFM)

TÜV NORD GROUPEssen, DE Full Time1 month ago

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie sind für die qualitätsseitige Betreuung der nationalen und internationalen Organisationseinheiten des IFM im Geschäftsbereich Mobilität zuständig.
  • Die aktive Unterstützung der Fachgebiete bei der Akkreditierung, Zertifizierung und Benennung liegt dabei ebenso in Ihrem Verantwortungsbereich wie die Koordination der nationalen und internationalen Zusammenarbeit im Qualitätsmanagement.
  • Sie koordinieren Qualifizierungsmaßnahmen für Mitarbeitende in den Auslandsgesellschaften und sichern so eine hohe Fach- und Servicequalität.
  • Zudem leisten Sie Unterstützung bei der Sicherstellung der Qualitätsziele auf nationaler und internationaler Ebene und sorgen für die qualitätsorientierte Pflege der Geschäftsbeziehungen zu den Auslandsgesellschaften.
  • Sie unterstützen das operative Geschäft in den Auslandsgesellschaften und übernehmen die Projektleitung bei der Einführung neuer Managementsysteme im Rahmen von Akkreditierungen, Zertifizierungen und Benennungen.
  • Die fachgebietsübergreifende Optimierung der Prozessketten im Qualitätsmanagement, die Durchführung interner Audits sowie die Berichterstattung über die erzielten Ergebnisse an die Leitung des QS-Managements und an die Bereichsleitung runden Ihr Tätigkeitsspektrum ab.

Was Sie ausmacht

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium o.Ä. und haben idealerweise relevante Berufserfahrung im Qualitätsmanagement sammeln können.
  • Neben gutem Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift, auch in englischer Sprache, bringen Sie Sicherheit im Umgang mit MS Office mit und überzeugen mit Dienstleistungsorientierung und souveränem Auftreten.
  • Hohe Methodenkompetenz und technisches Verständnis verbinden Sie mit unternehmerischem Handeln, Teamgeist sowie einem strukturierten und selbstständigen Arbeitsstil.
  • Im Idealfall haben Sie bereits Erfahrung im Umgang mit den Normen ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001 und ISO 17025 und verfügen darüber hinaus über eine grundsätzliche Bereitschaft zu – meist eintägigen, gegebenenfalls auch mehrtägigen – Dienstreisen (national und international).

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Zusätzlich zu einer attraktiven Grundvergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld bekommen Sie die Möglichkeit im Rahmen einer Betriebsvereinbarung am Erfolg des Instituts für Fahrzeugtechnik und Mobilität beteiligt zu werden.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login