(Ju­nior) ­Con­trol­ler ­mit ­Pro­jekt­tä­tig­kei­ten (w/m/d)

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Full Time1 month ago

Das erwartet Sie

  • Vollzeit: 40 Stunden
  • Unbefristet
  • Arbeitsort: Hamburg-Eppendorf

Unser Unternehmen, die Klinik Gastronomie Eppendorf GmbH, wurde im Jahr 2001 als Servicegesellschaft des Universi-tätsklinikums Hamburg Eppendorf gegründet. Unsere Unternehmensaufgabe definiert sich durch die Bereitstellung eines qualitativ hochwertigen, innovativen und bestmöglichen gastronomischen Angebots für Patienten:innen, Gäste, Mitarbei-ter:innen und Besucher:innen des Klinikums. Zur Umsetzung der Aufgaben beschäftigt die KGE aktuell mehr als 410 Mitarbeitende.

  • Betriebsübergreifende Betreuung der Klinik Gastronomie Eppendorf GmbH (KGE) sowie der Klinik Service Eppendorf GmbH (KSE) und der KTE Klinik Textilien Eppendorf GmbH im Rahmen der Aufgaben und Projekten
  • Begleitung und Durchführung des Monatsabschlusses, der Prognoseerstellung sowie Mitwirkung bei Jahresabschlusstätigkeiten
  • Erstellung von Ausgangsrechnungen
  • Unterstützung der Buchhaltung sowie eigenständige Durchführung von Buchungen der Eingangsrechnungen
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse, des Berichtswesens nebst Tools sowie Implementierung von innovativen Lösungen
  • Kalkulation und Beurteilung der Wirtschaftlichkeit von Investitionsvorhaben
  • Schnittstellenfunktion zum Geschäftsbereich Finanzen des UKE
  • Erstellung von Soll-Ist-Vergleichen und daraus resultierenden Abweichungsanalysen
  • Durchführung von Analysen zur Aufbereitung spezieller Fragestellungen der internen Fachbereiche
  • Bereichsübergreifende Projektarbeit im Rahmen des kontinuierlichen Optimierungsprogramms
  • Begleitung und Mitverantwortung bei der Planung, Steuerung und Überwachung von Projekten im Kontext von Qualität, Kosten und Zeit

Darauf freuen wir uns

  • Ein ausgeprägtes Serviceverständnis, Freude am Kontakt mit Menschen sowie ein sicheres, verbindliches Auftreten runden Ihr Profil ab
  • Eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist
  • Sie denken schnittstellenorientiert unter Einbeziehung der Unternehmensinteressen des Mutterkonzerns. Im Weiteren zeichnen Sie sich durch absolute Diskretion aus
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, Veränderungskompetenz und haben ein tiefes Verständnis für betriebliche Prozesse
  • Sie haben ein großes Interesse an Projektarbeit und bereits erste Erfahrungen bei Projektarbeiten sammeln können
  • Ein hohes Maß an Verlässlichkeit und Verbindlichkeit, sowie eine „Hands-on“ Mentalität zeichnen Ihre Arbeitsweise aus
  • Kenntnisse in der Finanzplanung sowie Investitionsrechnung sind von Vorteil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes fachbezogenes Studium beispielsweise der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie bringen einen routinierten Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, primär Excel und PowerPoint, mit. Idealerweise verfügen Sie über Grundkenntnisse in SAP
  • Erste Berufserfahrungen sind wünschenswert

Das bieten wir

  • Modernen und sicheren Arbeitsplatz in einem besonderen Hamburger Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf
  • Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung)
  • Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen
  • Eine Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
  • Eine attraktive Vergütung, Leistungen nach dem Manteltarifvertrag NGG/DEHOGA sowie in Anlehnung an den TV NGG und weitere Leistungen wie z. B. ein bezuschusstes ProfiTicket des HVV und nach 2-jähriger Betriebszugehörigkeit Leistungen nach dem Betriebsrentengesetz

Ihre Ansprechpartner

Herr Andreas Schubach, unter der Tel-Nr.: (040) 7410-58213 oder per E-Mail: personal-kge@uke.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 15. November 2021 unter Angabe des Referenzcodes 2021-822_w.

Bitte bewerben Sie sich unter BEWERBUNG@UKE.DE

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login