Markt­ri­si­ko­con­trol­ler (m/w/d)

RaiffeisenSteiermark, AT Full Time1 month ago

Aufgaben

  • Bewertungsaktivitäten über alle Produkte im Konzern sowie über alle Rechenkreise (UGB, IFRS, Bankbuch, Handelsbuch)
  • Erledigung von Aufgaben im Rahmen von IFRS 9 (Benchmark-Test, Business Model Monitoring)
  • Durchführung von Effizienzrechnungen im Bereich Hedge Accounting (UGB und IFRS)
  • Weiterentwicklung und Servicierung des Treasury Front Office Systems sowie der weiteren Bewertungs- und Hedging-Systeme
  • Servicierung und Weiterentwicklung der Gesamtbanksteuerungs- und Risikomesssysteme
  • Validierung der eingesetzten Modelle zur Risikorechnung für Marktpreis- und Liquditätsrisiken


Profil

  • Betriebswirtschaftliche und/oder finanzmathematische Ausbildung Idealerweise Erfahrungen in der Bewertung gem. IFRS 9 sowie Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften nach UGB und IFRS
  • Kenntnisse mathematischer und statistischer Verfahren zur Bewertung von einfachen und komplexen Strukturen
  • von Vorteil Grundkenntnisse/Affinität im Bereich Programmier- und Datenbanksprachen (VBA, Access, SQL …)
  • Selbständige und analytische Arbeitsweise sowie hohe Lösungsorientiertheit und Lernbereitschaft Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Einen vielfältigen Job bei der führenden österreichischen Regionalbank in der Steiermark
    Umfangreiche Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Großbetrieb
  • Attraktive marktgerechte Gehälter sowie ein breites Angebot an Zusatzleistungen

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung und sichern Ihnen eine vertrauliche Bearbeitung zu.

    Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG
    Personalmanagement

    Das kollektivvertragliche jährliche Mindestentgelt beträgt 37.041,90 EUR brutto. Überzahlung bei entsprechender Erfahrung und Kompetenz möglich.
Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Bettina Kastner
Österreichischer Raiffeisenverband Personal