Mit­ar­beit ­Sup­p­ly Chain ­Ma­nage­men­t (m/w/d)

voestalpineBruck an der Mur, AT Full Time1 week ago

Ihre Aufgaben

  • Verplanung und Koordination von Fertigungsaufträgen unter Berücksichtigung der Fertigungskapazitäten sowie Rohmaterialsituation
  • Bereitstellung eines Produktionsprogrammes und Sequenzierung von Fertigungsaufträgen
  • Quantitative und qualitative Sicherstellung des optimalen Materialflusses
  • Verantwortung für die Einhaltung der Liefertermine
  • Frühzeitige Einleitung von Maßnahmen und Abstimmung mit den internen Schnittstellen bei Termin- und Mengenänderungen
  • Sicherstellung der zeitgerechten Verfügbarkeit aller für die Fertigung relevanter Unterlagen
  • Schnittstellefunktion zwischen Operations und Sales
  • Mitarbeit in Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (vorzugsweise mit Schwerpunkt Logistik)
  • Mindestens ein Jahr Berufserfahrung in vergleichbarer Position von Vorteil
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office sowie gute SAP/R3 Kenntnisse und SAP-APO-Kenntnisse von Vorteil
  • Kostenbewusstsein und unternehmerisches Denken
  • Strukturierte, zielorientierte und proaktive Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und ausgeprägte Serviceorientierung
  • Offenheit für neue Themen sowie flexibles Denken und Handeln

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 3.003,80 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:
Aufgrund der derzeitigen Lage, bieten wir unseren Mitarbeitenden auch Homeoffice an. Die Erstgespräche werden voraussichtlich virtuelle, die zweite Runde dann vor Ort geführt. Teile der Einschulung können virtuell abgehalten werden.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login