Mit­ar­bei­te­rIn im ­Se­kre­ta­ri­a­t (38 ­Wo­chen­stun­den | ­Stand­or­t: 1020 Wien)

Aufgabengebiet

  • Allgemeine Sekretariatstätigkeiten (Terminvereinbarungen, Textüberarbeitungen, Bestellungen, Korrespondenz, Ablage, Protokollführung, etc.)
  • Unterstützung der Assistenz Leitung Alten- und Pflegedienste in administrativen und organisatorischen Belangen
  • Kommunikationsschnittstelle zwischen den unterschiedlichen Unternehmensbereichen und externen Ansprechpartnern
  • Planung und Organisation von internen Veranstaltungen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK/HASCH, HLA, o.ä.)
  • Ausgezeichnete Rechtschreibkenntnisse sowie fundierte Erfahrung im Schriftverkehr
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse sowie die Bereitschaft, sich in neue Programme einzuarbeiten
  • Vernetztes Denken, Organisationsgeschick und selbstständiger, zielorientierter Arbeitsstil
  • Teamgeist, ausgeprägte Serviceorientierung, freundliches und diskretes Auftreten

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit tiefem Einblick in das spannende Arbeitsfeld einer NPO im Sozialbereich
  • Ein wertschätzendes und unterstützendes Team
  • Eine ausgewogene Work-Life Balance
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmenevents sowie diverse Leistungen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Die Jahreskarte der Wiener Linien mit der Möglichkeit zur Privatnutzung

Das gesetzliche Mindestgehalt auf Basis Vollzeitbeschäftigung (38 WStd.) beträgt laut SWÖ-KV ab € 2.122,00. Ihr genaues Gehalt hängt von den anrechenbaren Vordienstzeiten und der Qualifikation ab.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login