Mit­ar­bei­ter:in in ­der ­Fer­ti­gungs­steue­rung

voestalpineLinz, AT Full Time1 week ago

Ihre Aufgaben

  • Erstellung und Anpassung von Regelwerken hinsichtlich Produktions- und Qualitätsanforderungen entlang der Produktionskette
  • Umsetzung produktionstechnischer Anforderungen und Regelwerke
  • Produktionsprozesskenntnisse vertiefen
  • Regelmäßige Abstimmungen mit Produktion und Qualitätslenkung
  • Anpassung und Erweiterung der Produktionsregeln
  • Vorantreiben der Automatisierung der Fertigungssteuerung
  • Mitarbeit in Projektteams

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Lehre (Meister) bzw. HTBLA (z.B. Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, …)
  • Produktionsprozesskenntnisse Stahlerzeugung von Vorteil
  • Englischkenntnisse von Vorteil
  • Technisches Grundverständnis sowie logisches und strukturiertes Denken um komplexe Zusammenhänge zu verstehen
  • Pragmatismus, Durchsetzungsvermögen und hohe Einsatzbereitschaft sowie Belastbarkeit
  • Zielorientierte, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Selbstorganisation, Teamfähigkeit und Kundenorientierung

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 2.505,53 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig und bewegt sich für die ausgeschriebene Stelle üblicherweise im Bereich von € 2.505,53 brutto (14 mal p.a.) bis € 2.763,02 brutto (14 mal p.a.) pro Monat.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login