Ob­jekt­ma­na­ge­rin (w/m/d) - Be­reich ­Ob­jekt­ma­nage­men­t un­d ­Ge­bäu­de­er­hal­tun­g

Wiener LinienWien, Österreich Vollzeit2 days ago

Das erwartet Sie

  • In Ihrer Tätigkeit als Objektmanager*in übernehmen Sie die operative Verantwortlichkeit
  • Sie übernehmen, koordinieren und steuern Aufgaben mit Projektcharakter
  • Sie sind zuständig für die Kontrolle und Evaluierung von Bau- und Instandhaltungsarbeiten sowie für die Bauabwicklung und Bauabrechnungen (inkl. komplexe Berechnungen)
  • Sie übernehmen die Budgetplanung und Aufteilung innerhalb eines definierten Teilbereiches der Organisationseinheit und erstellen Ausschreibungen sowie die Abwicklung von Vergaben für das Bauhaupt- und Baunebengewerbe
  • Sie bereiten objektbezogene Kennzahlen auf und unterstützen die/den Objektmanager*in/Leiter*in bei der Analyse infrastruktureller Rahmenbedingungen
  • Zudem optimieren Sie den laufenden Infrastrukturbetrieb durch kontinuierliche Anpassung der anlagentechnischen und infrastrukturellen Rahmenbedingungen an die Nutzeranforderungen, in Zusammenarbeit mit den Anlagenverantwortlichen 

Das bringen Sie mit

  • Sie bringen eine abgeschlossene technische Matura (bevorzugt HTL-Bautechnik) und/oder ein abgeschlossenes FH-Studium, oder Universitätsstudium mit Schwerpunkt Bauingenieurswesen, Kulturtechnik und Wasserwirtschaft oder Architektur mit
  • Von Vorteil ist es, wenn Sie bereits 4 Jahre Berufserfahrung und auch schon Führungserfahrung haben
  • Wünschenswert sind MS-Office-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse sowie Kenntnisse einschlägiger Normen und Gesetze im jeweiligen Bereich
  • Sie haben Erfahrung im Projektmanagement, in der Personalführung und im Prozessmanagement (von Vorteil)
  • Ihr Profil wird durch ein hohes Verhandlungsgeschick, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie einer Einsatzbereitschaft (Bereitschaft zur Mehrarbeit) abgerundet

Das bieten wir Ihnen

  • Gesundheit und Vorsorge: Ein starkes betriebliches Gesundheitsmanagement mit tollen Services von diversen Sportangeboten bis Impfaktionen.
  • Work-Life-Balance: Ein zentraler Firmenstandort, 37,5 Std. Woche, Modelle für Gleit- und Teilzeit, Homeoffice, Modernes Karenzmanagement und Papamonat.
  • Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten: Einsteigen und vorankommen: Laufende Weiterbildungen und ein Talente-Programm ermöglichen den Karriere-Aufstieg.
  • Speisen und Getränke: Kantinen sorgen für das leibliche Wohl! Gesund & gut: Saftbar, Salatbuffet, vegetarische Menüs.
  • Arbeitsumfeld: 8.700 Menschen in über 100 Berufen mit einem großen Ziel: Wien bewegen.
  • Events & Aktivitäten: Newcomer*innen-Tag zum Einstieg, Backstage Touren, Weihnachtsfeier im Team und zahlreiche Events, um sich zu vernetzen.
  • Vergünstigungen: Gratis Jahreskarte, Vergünstigungen für Sport und Freizeit sowie weitere Goodies.

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von EUR 3.928,88 brutto pro Monat.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Regina Simon
Employer Branding