Pro­jekt­tech­ni­ker/in ­mit ­Schwer­punk­t Bau­tech­ni­k un­d H­KLS

Agrana StärkeGmünd, Österreich 1 month ago

AGRANA Stärke GmbH, Standort Gmünd, verarbeitet und veredelt vor allem Kartoffeln zu den unterschiedlichsten, hochwertigen Produkten – auch in Bio-Qualität. Diese werden sowohl an die Nahrungs- und Genussmittelindustrie als auch an den „Non-Food-Bereich“, wie beispielsweise die Papier-, Textil-, Kosmetik- oder Baustoffindustrie, geliefert. Am Standort Gmünd mit rund 400 Mitarbeitern sind wir auf der Suche nach einer Verstärkung für unser Technikteam.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die technische, wirtschaftliche und organisatorische Verantwortung für die Abwicklung von Bauprojekten am Werk (örtliche Bauaufsicht).
  • Sie organisieren und kontrollieren den Bauablauf und rechnen die Bauleistungen ab.
  • Sie erstellen Kalkulationen und wirken bei Ausschreibungen und der Angebotsbearbeitung mit. Sie vergeben Aufträge.
  • Sie führen Besprechungen und Verhandlungen mit Auftraggebern, Planern und Behörden.
  • Sie wickeln organisatorische und administrative Aufgaben und Projekte im Bereich Facility Management ab.
  • Sie sind verantwortlich für die Abwicklung von Projekten und Instandhaltungen im Bereich der HKLS

Unsere Anforderungen:

  • Sie haben eine HTL/FH/Universität in der Fachrichtung Hochbau oder Vergleichbarem angeschlossen.
  • Sie bringen Berufserfahrung als Bauleiter/in mit.
  • Sie verfügen über sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse
  • Folgenden Eigenschaften beschreiben Sie: Verantwortungsbewusstsein, wirtschaftliches Denken, Kommunikationsfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Eine herausfordernde Position mit Entwicklungspotential in einem stabilen, wachsenden und familiären Arbeitsumfeld
  • Viele interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen
  • Ein sympathisches und kompetentes Team, welches Sie in der Einarbeitungsphase unterstützen wird
  • Wir bieten Ihnen Weiterbildungsmöglichkeiten, Fahrtkostenzuschuss, werkseigene Kantine, Gesundheitsprogramm und weitere Benefits an
  • Das Mindestbruttogehalt für diese Position liegt bei € 2.800,-. Abhängig von der spezifischen Berufserfahrung ist die Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung vorhanden.

Ihr Ansprechpartner:

Melanie HIRSCHMANN

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Monika Kloihofer
HR Manager