Ra­dio­lo­gie­tech­no­lo­g*in an ­der ­Son­der­ab­tei­lun­g ­für ­Strah­len­the­ra­pie

Wiener GesundheitsverbundWien, Österreich Vollzeit2 weeks ago

In der Klinik Hietzing suchen wir zu Verstärkung des MTDG-Teams (Medizinische, therapeutische und diagnostische Gesundheitsberufe) eine/n Kolleg*in, die/der eigenständig arbeitet, Neues lernen und sich weiterentwickeln möchte. Im Gegenzug wird ein modernes, dynamisches Arbeitsumfeld mit interessanten Aufgaben und Entwicklungsperspektiven geboten.

Dein Aufgabengebiet

  • Du führst eigenverantwortlich patient*innenbezogene Aufgaben (entsprechend dem MTD-Gesetz) in der Radiologietechnologie unter Einhaltung aller relevanten Vorschriften durch.
  • Du gewährst eine optimale radiologische Versorgung der dezentralen Einheiten der Klinik Hietzing am Hauptstandort Wolkersbergenstraße
  • Du haltest gemeinsam mit Deinen Kolleg*innen eine 24-Stunden-Versorgung aufrecht
  • Du arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Du unterstützt bei Qualitätssicherungsmaßnahmen

Dein Profil

  • Du hast eine abgeschlossene, in Österreich anerkannte Ausbildung zur*zum Radiologietechnolog*in
  • Du bist im Gesundheitsberuferegister eingetragen oder hast den Antrag bereits gestellt
  • Du zeichnest dich durch Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und ein hohes Maß an Flexibilität aus
  • Du bringst die Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen, Wochenend-, Feiertags- und Nachtdiensten mit
  • Du bist stresstolerant und zeigst Stabilität in Konflikt- und Stresssituationen
  • Du arbeitest gerne im Team und siehst ein respektvolles Miteinander als Grundlage einer bestmöglichen Betreuung der uns anvertrauten Patient*innen

Zusätzlich gilt für Bewerber*innen, die noch nicht bei der Stadt Wien beschäftigt sind:

  • Du verfügst über ausgezeichnete Deutschkenntnisse.

Unser Angebot

  • Beschäftigung in Vollzeit [40 Wochenstunden]
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftssicheren Unternehmung
  • Eine strukturierte Einschulung mit Mentoringbegleitung
  • Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Berufsgruppen
  • Verbilligter Mittagstisch
  • Parkmöglichkeit am Klinikareal zu Mitarbeiter*innenkonditionen
  • Adäquate Möglichkeiten der Kinderbetreuung
  • Wohnmöglichkeit in einem unserer Personalwohnhäuser
  • Ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • Ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet
  • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz
  • Pensionskassenmodell der Gemeinde Wien


Für Mitarbeiter*innen, die bereits bei der Stadt Wien beschäftigt sind, ergibt sich die Entlohnung für die ausgeschriebene Stelle durch die Dienstposten- bzw. Funktionsbewertung und die entsprechende Einreihung im jeweiligen Gehaltssystem.

Für neue Mitarbeiter*innen beträgt das Einstiegsgehalt lt. Wiener Bedienstetengesetz für diese Stelle brutto 3.127,-€ monatlich (zuzüglich 150,00 Erschwernisabgeltung) bei einer Beschäftigung von 40 Wochenstunden. 

Durch die Anrechnung von berufseinschlägigen bzw. gleichwertigen Tätigkeiten als Vordienstzeiten kann sich ein höheres Gehalt ergeben.

Wenn Du die erforderlichen Voraussetzungen erfüllst, freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Abteilung Zentrale Personalagenden
Vorstandsressort Personalmanagement