Re­se­ar­cher ­Elek­tro­ban­d in F&am­p;E-Ver­ar­bei­tungs­tech­ni­k (m/w/d)

voestalpineLinz, AT Full Time3 weeks ago

Ihre Aufgaben

  • Erstellung und laufende Verbesserung / Erweiterung der Materialbeschreibung von Elektrobandgüten zur Verwendung in FEM Programmen
  • Charakterisierung der magnetischen, mechanischen und physikalischen Eigenschaften
  • Modellierung von Versuchsdaten zur Nutzung in FE Solvern
  • Evaluierung bestehender Messmethoden bzw. Entwicklung neuer anwendungsrelevanter Charakterisierungsmethoden vom Konzept bis zur kleinserientauglichen Umsetzung
  • Mitarbeit in internen Projekten / Teams in Zusammenarbeit mit Produktentwicklung, Produktion, Anwendungstechnik und Prüf-/Messtechnik
  • Zusammenarbeit mit externen Forschungspartnern (m/w/d) und Elektroband-Anwendergremien

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH, Universität) in Physik, Mechatronik oder Elektrotechnik bzw. HTL mit entsprechender Berufserfahrung
  • Know-how über die Einsatzgebiete von Elektroband und Modellierung/Simulation wünschenswert
  • Geschick in der praktischen Umsetzung messtechnischer Aufgaben
  • Programmierkenntnisse (z.B. Auswertealgorithmen)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Freude am Arbeiten im Netzwerk (Kommunikation, Organisation, Teamfähigkeit)
  • Selbständigkeit, Eigenverantwortung

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt bei Abschluss einer HTL (Mechatronik, Elektrotechnik) € 2.682,54 brutto (14 mal p.a.), bei Abschluss einer technischen Fachhochschule € 3.511,69 brutto (14 mal p.a.) bzw. bei Abschluss einer technischen Universität € 3.785,51 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.


Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login