SA­P-­Mo­dul­be­treue­rin (w/m/d)

Wiener LinienWien, Österreich Vollzeit2 weeks ago

Das erwartet Sie

  • Sie unterstützen den Fachbereich bei der Konzeption und Implementierung von SAP BW/4HANA und SAP BPC und betreuen dieses System in weiterer Folge.
  • In Ihrer Tätigkeit als SAP Modulbetreuer*in übernehmen Sie die Konzeption und innovative Weiterentwicklung der SAP Module FI und CO zur Umsetzung der neuen Unternehmens- und Prozessanforderungen in Hinblick auf die Einführung von S/4HANA.
  • Sie sind zuständig für die Analyse und Umsetzung von neuen Anforderungen bzw. der aktiven Mitarbeit in SAP-Projekten.
  • Sie bilden die Kommunikationsdrehscheibe zwischen Fachbereichen, externen PartnerInnen und IT im Zuge von SAP-Projekten und Entwicklungsaufgaben.
  • Sie sind verantwortlich für den Applikationssupport (Analyse und Bearbeitung von Störungsmeldungen) und Testing, erstellen Dokumentationen sowie (eLearing-) Schulungsunterlagen und führen Inhouse-Schulungen durch.

Das bringen Sie mit

  • Sie bringen idealerweise abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau oder ein technisches bzw. betriebswirtschaftliches Studium mit. 
  • Sie besitzen gute SAP ERP-Kenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Erfahrung in der Betreuung von SAP (inkl. Customizing) mit, wünschenswert sind S/4HANA-Kenntnisse.
  • Sie verfügen über Wissen der Ablauforganisation und Zusammenhänge zwischen den Modulen im kaufmännischen Bereich.
  • Sie haben Projekt- und Prozessmanagementerfahrung und besitzen die Fähigkeit Zusammenhänge und Prozesse in technischer und kaufmännischer Sicht zu analysieren nachhaltig zu optimieren.
  • Ihr Profil wird durch eine offene und kommunikative Persönlichkeit mit Engagement und Wunsch zur direkten Kontaktaufnahme sowie einer eigenständigen, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise abgerundet.

Das bieten wir Ihnen

  • Gesundheit und Vorsorge: Ein starkes betriebliches Gesundheitsmanagement mit tollen Services von diversen Sportangeboten bis Impfaktionen.
  • Work-Life-Balance: Ein zentraler Firmenstandort, 37,5 Std. Woche, Modelle für Gleit- und Teilzeit, Homeoffice, Modernes Karenzmanagement und Papamonat.
  • Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten: Einsteigen und vorankommen: Laufende Weiterbildungen und ein Talente-Programm ermöglichen den Karriere-Aufstieg.
  • Speisen und Getränke: Kantinen sorgen für das leibliche Wohl! Gesund & gut: Saftbar, Salatbuffet, vegetarische Menüs.
  • Arbeitsumfeld: 8.700 Menschen in über 100 Berufen mit einem großen Ziel: Wien bewegen.
  • Events & Aktivitäten: Newcomer*innen-Tag zum Einstieg, Backstage Touren, Weihnachtsfeier im Team und zahlreiche Events, um sich zu vernetzen.
  • Vergünstigungen: Gratis Jahreskarte, Vergünstigungen für Sport und Freizeit sowie weitere Goodies.

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von EUR 4.268,38 (auf Vollzeitbasis) brutto pro Monat.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Regina Simon
Employer Branding