Ser­vice­tech­ni­ker ­Me­di­zin­tech­ni­k (w/m/d) ­für – Be­reich Rönt­gen/­Elek­tro

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Full Time2 weeks ago

Wir im UKE glauben fest daran, dass erfolgreiches und erfüllendes Arbeiten im Einklang mit den persönlichen Bedürfnissen und individuellen Lebensentwürfen aller Mitarbeitenden stehen sollte. Gemeinsam können wir dies möglich machen.

Das macht die Position aus

Die KLE Klinik Logistik & Engineering GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Wir koordinieren und optimieren für das UKE sämtliche logistischen Prozesse und verantworten die Instandhaltung der gesamten Medizintechnik. Die KLE bildet die gesamte Supply Chain – von der Beschaffung über Lagerung, Transport, Bereitstellung der Materialien am Patienten bis zur Entsorgung - ab.

Zusätzlich gehört zu unseren Tätigkeitsfeldern der Patiententransport, die Aufbereitung von wiederverwendbaren Medizinprodukten, das Instrumentenmanagement und weitere vielfältige Logistikdienstleistungen auf dem Klinikgelände. Wir übernehmen für das UKE die Planungsleistungen für die Medizintechnik und sind verantwortlich für deren Instandhaltung und Wartung.

  • Durchführung von Instandsetzungen und Prüfungen nach MPG im Bereich Medizintechnik
  • Durchführung von sicherheitstechnischen und messtechnischen Kontrollen entsprechend der MPBetreibV und der RöV
  • Dokumentation aller Maßnahmen im Instandhaltungsprogramm
  • Tätigkeitsumfeld im Bereich Röntgen/ OP-Technik
  • Sonstige Aufgaben die in einer Medizintechnischen Werkstatt anfallen

Darauf freuen wir uns

  • Staatlich geprüfter Techniker:in oder Bachelor Abschluss Medizintechnik
  • Fachkenntnisse im Bereich Medizintechnik sind erforderlich
  • Wünschenswert sind Kenntnisse von Instandhaltungsmaßnahmen an: o Stationärer und Mobiler Röntgenanlagen, OP Tischen, OP Lampen
  • Beherrschung der elektronischen Messtechnik und des Messens nicht-elektrischer Größen
  • handwerkliches Geschick und Zuverlässigkeit in der Reparatur elektrischer und mechanischer Geräte
  • Gutes IT- Verständnis und gute IT-Netzwerkkenntnisse
  • Verständnis des MPG, MPBetreibV, RöV, sowie der relevanten Normen für die Sicherheit DGUV
  • Organisationsgeschick, hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Engagement, Teamorientierung und zielstrebiges strukturiertes Arbeiten
  • Kommunikativ und erfahren im Umgang mit Kunden
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir

  • Für neu eingestellte Mitarbeiter:innen gilt die tarifliche Grundlage VSH, ebenso ein vorerst für ein Jahr befristeter Vertrag und eine Wochenarbeitszeit von 40 Stunden. Übergeleitete Mitarbeiter:innen behalten die bisherigen Konditionen, lediglich das Entgelt wird angepasst.
  • Zentrale Lage: Unsere Klinik liegt zentral am schönen Eppendorfer Park
  • Nachhaltig unterwegs: Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und Dr. Bike Fahrradservice; Option zum Dienstrad-Leasing
  • Krisensicherer Arbeitsplatz, sinnstiftende Tätigkeit, wertschätzendes Miteinander und offener Wissensaustausch im Team; strukturierte Einarbeitung
  • Möglichkeit, im Rahmen unseres Mitarbeitendenprogramms (UKE INside) aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln
  • Umfangreiche Fortbildungsprogramme (UKE-Akademie)
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld: Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung, Beratung für Beschäftigte mit pflegebedürftigen Angehörigen
  • Ausgezeichnete Gesundheits-, Präventions- und Sportangebote
  • Gesunde und abwechslungsreiche Mittagspause: Zusätzlich zu unserer Kantine gibt es nur wenige Schritte entfernt noch eine reiche Auswahl an kulinarischen Angeboten, beispielsweise die „Health Kitchen“ Cafés und Bistros, sowie weitere Imbisse, Bäcker, einen Supermarkt etc.

Kontakt zum Recruiting: Sie erreichen uns telefonisch unter (040) 7410-52599 oder per E-Mail: bewerbung@uke.de

Kontakt zum Fachbereich: Herr Henry Peters, Abteilungsleiter Medizintechnik Werkstatt unter der Tel-Nr.: (040) 7410-57302 oder per E-Mail: h.peters@uke.de

Die Berücksichtigung der Bewerbung ist nur möglich, wenn nach den jeweils geltenden Vorgaben vollständig gegen das SARS-CoV-2-Virus eine Immunisierung vorliegt (spätestens zum Beschäftigungsbeginn). Bitte entsprechende Nachweise den Bewerbungsunterlagen beilegen.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login