Sicherheitsmitarbeiter für die Betriebsfeuerwehr (m/w)

G4S Secure Solutions AGGraz, Österreich Vollzeit1 month ago

G4S Österreich gehört mit seinem über 100-jährigen Bestehen zu den erfahrensten Sicherheitsunternehmen, das sich auf das Outsourcing von Sicherheitsleistungen spezialisiert hat. Wir stellen uns der Herausforderung, unsere Kundinnen und Kunden mit unserer Erfahrung und unserem Know-How zu begeistern. Kundenorientierung und Serviceverständnis werden täglich bei allen Kundinnen und Kunden vor Ort gelebt und sind Teil unserer Kultur.

Für einen internationalen Kunden verstärken wir unser Team in Graz - Liebenau und suchen nach Menschen, die uns tatkräftig unterstützen. Dabei achten wir darauf, dass die besten MitarbeiterInnen eingestellt werden, um ihre Kompetenzen zu entwickeln und ihnen Entfaltungsmöglichkeiten zu bieten.

Im Rahmen Ihrer Vollzeitbeschäftigung (48 h / Woche) verrichten Sie Ihre Dienste von Montag bis Sonntag laut Schichtplan im Tag- und Nachtdienst jeweils 12 Stunden, auch am Wochenende

Als MitarbeiterIn übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Im Einsatzfall Betriebsfeuerwehrdienst
  • Regelmäßige Kontrollrundgänge im Werksgelände
  • Allgemeine Portierstätigkeiten
  • Gästeempfang
  • Telefonvermittlung
  • Überwachung der ein- und ausfahrenden Fahrzeuge
  • Schlüsselausgabe und -rücknahme
  • Bedienung der Brandschutzanlage

Unsere Anforderungen:

  • Volljährigkeit
  • Unbescholtenheit - keine gerichtlichen Verurteilungen!
  • Aktives Mitglied in einer Freiwilligen Feuerwehr
  • Absolvierter Grundlehrgang der Feuerwehr
  • Absolvierter Atemschutzlehrgang bzw. aktiver Atemschutzgeräteträger
  • Führerschein der Klasse B und eigener PKW
  • Führerschein der Klasse C vom Vorteil
  • Deutschkenntnisse ( C1 ) und Englischkenntnisse ( B1 )
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Teamfähigkeit
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Ausbildung zum Brandschutzwart ist von Vorteil - allerdings nicht erforderlich!

Von Vorteil sind für den Sicherheitsdienst relevante Ausbildungen (zB Brandschutz, Erste Hilfe und Interventionskurs).

Unser Angebot:

  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team
  • Kollegiale Atmosphäre
  • Weiterentwicklung in einem internationalen Unternehmen

Die Entlohnung richtet sich nach dem anzuwendenden Kollektivvertrag und sieht für diese Position einen Mindestbruttostundensatz von € 11,94/Std. und eine überkollektivvertragliche Zulage iHv € 1,--/Stunde vor.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Ines Morawek, BA
Recruiting