So­zi­al­be­treu­er*in Be­hin­der­ten­ar­beit

Lebenshilfen Soziale Dienste GmbHGraz, Österreich 1 month ago

Wer wir sind

Wir stärken Lebensräume, damit alle Menschen ihre Potenziale entfalten können. Wir stehen gemeinsam für soziale Fairness und Sicherheit. Unsere Unterstützungsleistungen in der Begleitung von Menschen erbringen wir auf Augenhöhe, unter Einbeziehung aller Potenziale und in höchster Qualität. Etwa 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten mit rund 2500 Menschen und ihren vielfältigen Netzwerken in allen Lebensphasen und Lebensbereichen.

Für unseren inklusiven Standort bei den Reininghausgründen in Graz stellen wir Mitarbeiter*innen ein.

Der Standort bei den Reininghausgründen zeichnet sich durch ein inklusives Lebensumfeld, moderne Wohnungen sowie hervorragende infrastrukturelle Voraussetzungen aus. Wir begleiten dort 14 Kund*innen mit intellektueller Beeinträchtigung im Rahmen des Vollzeitbetreuten Wohnens. Die Begleitung entlang der individuellen Bedürfnisse sowie von positiven Lebensentwürfen steht dabei im Vordergrund. Umfangreiche Mitgestaltungsmöglichkeiten in der Sozialraumorientierung wie auch in der Weiterentwicklung der Kerndienstleistung zeichnen diesen Arbeitsplatz aus.

Ihre Aufgaben

Begleitung, Unterstützung und Förderung von 14 Kund*innen (plus 3 Gästewohnplätze)im privaten Wohnumfeld

  • bei der Freizeitgestaltung – Teilhabe und Teilgabe im Sozialraum
  • im Bereich der Gesundheit und Pflege
  • nach personenzentrierten Leitgedanken
  • beim Austausch und in der Zusammenarbeit mit dem Unterstützerkreis.
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung der Dienstleistung
  • Mitwirken im entstehen lassen einer positiven, konstruktiven, lösungsorientierten Teamkultur

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialbetreuer*in Behindertenarbeit inkl. Pflegeassistenz oder
  • Abgeschlossene psychosoziale Ausbildung (Studium Pädagogik, Psychologie; FH Soziale Arbeit; Sozialarbeiter*in; Kolleg für Sozialpädagogik; etc.) mit vorhandener UBV oder Bereitschaft zu UBV-Aufschulung oder
  • in Ausbildung zur/zum Sozialbetreuer*in befindlich bzw. in psychosozialer Ausbildung befindlich (mit vorhandener UBV oder Bereitschaft zur UBV-Aufschulung)
  • Personenzentrierte Begleitung entlang der jeweiligen Bedürfnisse, Fähigkeiten, Träume
  • Unterstützung bei der Teilhabe und Teilgabe im Sozialraum
  • Selbständiges und selbstorganisiertes Arbeiten
  • Kommunikations- und Kritikfähigkeit
  • Engagement, Flexibilität sowie Belastbarkeit
  • EDV Grundkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • (Selbst-) Reflexionsfähigkeit und -bereitschaft
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung sowie Supervision

Wir bieten

  • Anstellungsausmaß: 25 bis 30 Wochenstunden
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein hohes Maß an Mitgestaltungsmöglichkeiten in der Dienstleistungsentwicklung
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Div. Sozialleistungen (Essenbeitrag, vergünstigte Einkaufmöglichkeiten, arbeitspsychologisches Angebot, Betriebstagesmutter, Gesundheitsprogramm, Förderung für Öffentlichen Verkehr bzw. Fahrradreparatur, …)
  • Ein junges, engagiertes Team
  • Mitarbeit in einem innovativen, verlässlichen Unternehmen
  • Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV), VG 6, Mindestgehalt bei Vollzeitanstellung € 2.278,30 brutto. Die tatsächliche Einstufung ist von den Vordienstzeiten abhängig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login