Stu­di­en­prak­ti­kan­t im Be­reich S­W ­Ap­p­li­ca­ti­on/­Tool ­De­ve­lop­men­t m/w/d

AVLGraz, AT Traineeship2 weeks ago

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und das Testen von Antriebssystemen in der Automobilbranche und in anderen Industrien. Als globaler Technologieführer liefert das Unternehmen Konzepte, Lösungen und Methoden in den Bereichen E-Mobilität, ADAS und autonomes Fahren, Fahrzeugintegration, Digitalisierung, Virtualisierung, Big Data und vielen mehr.

Um unserem Motto gerecht zu werden suchen wir Verstärkung im Bereich SW Application & Tool Development mit dem Ziel unsere Prozesse noch effizienter steuern zu können und die Anwender bestmöglich informieren und unterstützen zu können.

Werde Mitglied in unserem jungen dynamischen Team und arbeite mit uns an der Entwicklung der intelligenten Arbeitsumgebung von morgen. Bei uns stehst du im regelmäßigen und intensiven Austausch im interdisziplinären Team und bildest dich auf dem Gebiet des Systems Engineering weiter. Wir erproben und entwickeln modernste Arbeitsweisen sowie Werkzeuge – unterstütze uns mit deiner Motivation und kreativen Ideen. Auch für deine Bachelor-/Master- und Doktorarbeit kannst du auf unser großes Netzwerk an Spezialisten aus verschiedensten Fachrichtungen zurückgreifen. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 15 bis max. 20 Stunden pro Woche.

IHR AUFGABENBEREICH:

  • Mitarbeit bei der Architekturentwicklung von Tools im Bereich Prozess-Management Software
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Konzept-Tools eingebettet im AVL Softwareportfolio zur intelligenten Steuerung des AVL Prüffeldes
  • Erstellen von Dokumentation und einholen von Anwender-Feedback
  • Zusammenarbeit mit Entwicklungsteams bis zur Produktreife

IHR PROFIL:

  • Laufendes Studium im Bereich IT
  • Interesse an den oben genannten Aufgabenbereichen
  • Junges IT-Talent
  • Wunsch sich bei uns einzubringen, um gemeinsam die intelligenten Arbeitsumgebungen von morgen aufzubauen

WIR BIETEN:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: €33.576,06 brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login