Wissenschaftlicher Angestellter (wm/d) - Forschungsadministration

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Full Time3 weeks ago

Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

In der I. Medizinischen Klinik und Poliklinik forschen Wissenschaftler:innen und Ärzte/Ärztinnen in verschiedensten von EU, BMBF, DFG und DZIF finanzierten Verbund- und Einzelprojekten. Das Forschungsreferat der Klinik unterstützt die Klinikleitung (Prof. S. Huber und Prof. Ansgar W. Lohse) und Arbeitsgruppen bei Antragstellungen und bei der Administration aller Projekte. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem interdisziplinären Team mit einem guten Arbeitsklima. Diese Position ist zunächst befristet auf zwei Jahre zu besetzen und kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im Forschungsreferat sowie Unterstützung und Vertretung der leitenden Forschungskoordinatorin der I. Medizinischen Klinik und Poliklinik, insbesondere bei der Administration der Forschungsaktivitäten des Klinikdirektors Prof. S. Huber
  • Kontrolle und Verwaltung bewilligter Mittel der AG Huber inklusive Prüfung und Anweisung von Rechnungen
  • Ansprechperson für Wissenschaftler:innen der Klinik, externe Projektleiter:innen in Verbundprojekten und Fördermittelgeber sowie Schnittstelle mit internen Abteilungen, wie Drittmittelabteilung, Einkauf oder Medigate
  • Wissenschaftskommunikation sowie inhaltliche und konzeptionelle Mitwirkung bei Forschungs- und Klinikwebseiten
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von wissenschaftlichen Kongressen und Sitzungen mit nationalen und internationalen Gastwissenschaftlern

Darauf freuen wir uns

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium und vorzugsweise abgeschlossene Promotion in Biologie, Biochemie, Humanbiologie oder ähnlicher Fachrichtung
  • Gutes Zahlenverständnis, idealerweise Erfahrung in Budget-Kalkulation und –kontrolle
  • Wünschenswert: Erfahrung in der Drittmitteleinwerbung (z.B. Antragstellung von DFG Verbundvorhaben)
  • Interesse an der allgemeinverständlichen Kommunikation und Darstellung von Forschungsergebnissen, idealerweise Erfahrung mit Social Media und Content-Management-Systemen
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisationsgeschick, rasche Auffassungsgabe, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Sicherheit, Souveränität und Verbindlichkeit im Umgang mit unterschiedlichen wissenschaftlichen und administrativen Zielgruppen

Das bieten wir

  • Eine innovative und familienfreundliche Arbeitsumgebung mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung)
  • Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login