Working as Chemielaborant/-in?

Was ist dein Job als Chemielaborant/-in?

Der Chemiebaukasten war schon früh dein liebster Zeitvertreib? Außerdem waren die naturwissenschaftlichen Fächer die Schulstunden, in denen du hellwach warst vor Begeisterung? Dann könnte Chemielaborant dein Traumberuf sein! Tatsächlich ähnelt die Arbeit von Chemielaboranten ein wenig den spielerischen Anfängen mit dem Baukasten. Allerdings gehst du vorsichtiger mit deinen Stoffen um, planst die Versuche genauer und hast ein Forschungsziel. Auch dein Arbeitsplatz hat sich verändert. Das Kinderzimmer wird durch ein Labor ersetzt, in dem du deine Versuchsreihen durchführen kannst. Deine Ergebnisse protokollierst du und wertest sie anschließend aus. Egal ob du gerade Chemikalien analysierst, trennst oder chemische Substanzen herstellst: Du arbeitest immer konzentriert und verantwortungsbewusst. Deine Hauptaufgabe: organische und anorganische Stoffe prüfen und chemischen Prozessen auf den Grund gehen. Dabei werden die Grundlagen verschiedener Fächer wie Physik, Biologie, Umwelt- und Giftkunde zu einem spannenden Feld vereint.

Facts

Gehalt:

2.500 - 3.470 Euro/Monat

Ausbildungsvergütung:

1. Jahr: 877 - 921 Euro/Monat
2. Jahr: 934 - 1.005 Euro/Monat
3. Jahr: 1.005 - 1.092 Euro/Monat
4. Jahr: 1.043 - 1.168 Euro/Monat

Education/Training & Study Duration all together:

Ausbildung

Standard Period of Study:

3,5 Jahre

Fun Fact:

Die sogenannte Grüne Chemie versucht, die Umweltverschmutzung zu minimieren und Energie zu sparen

Wichtige Schulfächer:

Chemie, Physik, Mathematik, Biologie, Englisch

Future prospects as Chemielaborant/-in

Als Chemielaborant wirst du in verschiedenen Industriezweigen angestellt, etwa im Bereich Nahrungsmittel, Kosmetik oder Farben und Lacke oder in pharmazeutischen Unternehmen. Außerdem hast du Chancen auf Stellen, die sich mit chemischen Untersuchungen beschäftigen. Im Bereich des öffentlichen Dienstes kannst du auch in einem Umweltamt oder an einer Hochschule arbeiten. Je nachdem, ob du deine Karriere allerdings in der Wirtschaft oder im öffentlichen Dienst verwirklichst, unterscheidet sich dein Gehaltszettel. In der Regel verdienst du in der gewerblichen Wirtschaft mehr. Da Chemielaboranten gut ausgebildete Fachkräfte sind, hast du gute Karriereaussichten. Die Chemie ist aus unserem heutigen Alltagsleben nicht mehr wegzudenken, daher dürfte das auch so bleiben. Oder könntest du dir vorstellen, plötzlich ohne Waschmittel auszukommen? Denn auch dort steckt Chemie dahinter. Allerdings solltest du bereit sein, zu pendeln oder umzuziehen. Denn Stellen für Chemielaboranten gibt es vor allem dort, wo es große Firmen gibt, und die sind meistens in Industriegebieten außerhalb der Innenstadt angesiedelt.

Video stories of Chemielaboranten/-innen