Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg,DE Apprenticeship1 month ago

Ihre Position

Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

Das erwartet Sie

  • Zu Ihrer Aufgabe gehört die Begleitung des Materialflusses vom Wareneingang bis zum -ausgang in unserem Logistikzentrum in Norderstedt sowie im Fallwagenlager. Hierbei nehmen Sie Artikel aller Art entgegen und prüfen anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit.
  • Als Fachkraft für Lagerlogistik organisieren Sie die Entladung, sortieren die Güter und deponieren sie sachgerecht an die vordefinierten Plätze im Lager. Dabei achten Sie darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden, unter Berücksichtigung des Medizinproduktegesetzes (MPG).
  • Des Weiteren stellen Sie Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen die Begleitpapiere.
  • Darüber hinaus optimieren Sie den innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss von der Beschaffung bis zum Absatz. Dieses beinhaltet die Prüfung der Lagerbestände qualitativ und quantitativ sowie die Nutzung spezieller Lagerhaltungssoftware.
  • Ihre Mitarbeit bei Inventurtätigkeiten sowie das Berechnen von Lagerkennziffern rundet Ihr Aufgabengebiet ab.

Darauf freuen wir uns

Sie …

  • haben einen guten Haupt- oder Realschulabschluss,
  • besitzen ein räumliches Vorstellungsvermögen, ein gutes Zahlenverständnis sowie mündliches Ausdrucksvermögen,
  • bringen Interesse an organisatorischen Aufgaben sowie an praktisch-konkreten und kaufmännische Tätigkeiten mit,
  • zeichnen Sie sich durch Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft, Selbstständigkeit und Sorgfalt aus.

Das bieten wir

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik beginnt am 01. August 2020 und dauert drei Jahre. Sie erwartet ein innovatives Arbeitsumfeld mitten in Hamburg. Eine Übernahme in einen interessanten Arbeitsbereich nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ist unser Ziel.

Der / Die Auszubildende erhält eine monatliche Vergütung nach dem gültigen Gehaltstarifvertrag der VSH e.V. in Verbindung mit der hausinternen Vereinbarung zur Regelung der täglichen Arbeitszeit und zur Eingruppierung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Ebenso gilt eine Wochenarbeitszeit von 40 Stunden.

Die Klinik Logistik Eppendorf GmbH ist eine Tochtergesellschaft des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Wir koordinieren und optimieren für das UKE sämtliche logistische Prozesse von der Patientenbeförderung über die Materialversorgung bis hin zur Lagerverwaltung und Entsorgung. Zudem sind wir auch für die zentrale Sterilgutaufbereitung, das Instrumentenmanagement, das Callcenter, die Post, das Zentralarchiv und weitere vielfältige über die Logistik hinausgehende Dienstleistungen auf dem Klinikgelände zuständig.

Ihre Ansprechpartner

Herr David Zens, KLE GmbH per Mail an d.zens@uke.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 31. März 2021 unter Angabe des Referenzcodes 2020/377_w.

Bitte bewerben Sie sich unter BEWERBUNG@UKE.DE