Ausbildung Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg,DE Apprenticeship1 month ago

Position

Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

Das erwartet Sie

  • Es erwartet Sie eine fundierte Ausbildung unter der Anleitung von engagierten Ausbilder/innen mit langjähriger Erfahrung.
  • Durch den Einsatz von modernster Technik wie Ultraschallreinigung und Dampfsterilisation, lernen Sie die manuelle, maschinelle und chemische Reinigung von chirurgischen Instrumenten und Medizinprodukten kennen.
  • Sie lernen wie medizinische Geräte wie Endoskope auseinandergebaut, gereinigt und wieder zusammengebaut werden.
  • Sie führen die Kontrolle von sterilisierten Medizinprodukten und Geräten durch.
  • Sie verpacken die sterilisierten Medizinprodukte und Geräte und geben diese zur Wiederverwendung frei.
  • Einmalgeräte werden von Ihnen der fachgerechten Entsorgung zugeführt.

Darauf freuen wir uns

Sie …

  • interessieren sich für den Beruf als Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung
  • haben einen guten Realschulabschluss mit guten Noten in Deutsch und Mathe
  • führen alle Tätigkeiten im Rahmen der Aufbereitungsprozesse für Medizinprodukte verantwortungsvoll durch
  • bringen ein technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und Fingerspitzengefühl mit
  • bringen ein hohes Maß an Lernbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit mit
  • arbeiten gern verantwortlich und engagiert im Teamarbeit und sind körperlich belastbar

Das bieten wir

Die Ausbildung zur Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung beginnt am 01. August 2021 und dauert drei Jahre. Sie erwartet ein innovatives Arbeitsumfeld mitten in Hamburg. Eine Übernahme in einen interessanten Arbeitsbereich nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ist unser Ziel.

Der / Die Auszubildende erhält eine monatliche Vergütung nach dem gültigen Gehaltstarifvertrag der VSH e.V. in Verbindung mit der hausinternen Vereinbarung zur Regelung der täglichen Arbeitszeit und zur Eingruppierung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Ebenso gilt eine Wochenarbeitszeit von 40 Stunden.

Die Klinik Logistik & Engineering GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Wir koordinieren und optimieren für das UKE sämtliche logistischen Prozesse und verantworten die Instandhaltung der gesamten Medizintechnik. Die KLE bildet die gesamte Supply Chain – von der Beschaffung über Lagerung, Transport, Bereitstellung der Materialien am Patienten bis zur Entsorgung - ab. Zusätzlich gehört zu unseren Tätigkeitsfeldern der Patiententransport, die Aufbereitung von wiederverwendbaren Medizinprodukten, das Instrumentenmanagement und weitere vielfältige Logistikdienstleistungen auf dem Klinikgelände Wir übernehmen für das UKE die Planungsleistungen für die Medizintechnik und sind verantwortlich für deren Instandhaltung und Wartung.

Ansprechpartner

Herr David Zens, KLE GmbH per Mail an d.zens@uke.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 31. März 2021 unter Angabe des Referenzcodes 2020/379_w.

Bitte bewerben Sie sich unter BEWERBUNG@UKE.DE

To add this job to your bookmarks, please log in.
to Login