Bachelor- oder Diplomarbeit im Bereich IT (d/w/m)*

Gebrüder Weiss Gesellschaft m.b.H.Kennelbach, AT Thesis10 days ago

Aufgaben

  • Du beschäftigst dich mit einem Thema, welches wir zuvor gemeinsam vereinbart haben, und arbeitest dieses im Rahmen deiner Abschlussarbeit selbstständig aus
  • Ein/-e Mentor/-in begleitet dich während dieser Zeit
  • Du transferierst das Wissen über die Ergebnisse deiner Abschlussarbeit in die Organisation

Angebot

  • Du verschaffst dir neben den theoretischen Kenntnissen exklusiv einen Einblick in die IT-Praxis eines internationalen Unternehmens
  • Deine fachlichen und persönlichen Fähigkeiten werden in regelmäßigen Feedbackgesprächen mit dir reflektiert und weiterentwickelt
  • Ein spannendes Projekt, welches gemeinsam ausgearbeitet wird
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Nach dem erfolgreichen Abschluss deines Studium hast du beste Chancen auf einen Jobeinstieg bei uns in der IT
  • Für die Position gilt ein kollektivvertragliches Bruttogehalt von € 1.803,40 / Monat auf Vollzeitbasis

Profil

  • Du absolvierst ein Studium im Bereich IT und stehst nun vor der Aufgabe eine Bachelor- oder Diplomarbeit zu schreiben
  • Du bist interessiert an der Zusammenarbeit mit einer der größten IT-Abteilungen Vorarlbergs
  • Selbstständiges Arbeiten mit Engagement und Eigeninitiative ist für dich selbstverständlich
  • Du punktest mit deiner Kommunikations- und Teamfähigkeit

* Wir leben die Vielfalt und fördern die Zusammenarbeit von verschiedenen Geschlechtern, Jung und Alt, unterschiedlichen ethnischen/religiösen Gruppierungen sowie Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Mit einer Geschichte von über 550 Jahren ist Gebrüder Weiss das älteste Logistikunternehmen der Welt – und eines der erfolgreichsten. Basis dieses Erfolgs? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn bei uns haben sie die Freiheit neue Wege zu gehen und aktiv mitzugestalten – und das an über 150 Standorten weltweit. Hervorragende Karriereaussichten für alle Menschen, die Mobilität lieben.

To add this job to your bookmarks, please log in.
to Login

Sandra Edelhofer
HR Development