Experte*Expertin Digital Business Development/ Digital Business & Technology

TÜV NORD GROUPEssen,DE Full Time1 week ago

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Wir machen die Welt sicherer.

Die DMT GmbH & Co. KG gehört zur Unternehmensgruppe von TÜV NORD. Mit 30 Standorten weltweit ist die DMT eine globale Unternehmensgruppe von 14 Ingenieur- und Consultingfirmen, welche leistungsübergreifend in den vier Märkten Bergbau, Öl & Gas, Infrastruktur & Bauwesen sowie Anlagenbau tätig ist. Die DMT Gruppe bietet unabhängige Dienstleistungen in den Bereichen Exploration, Engineering, Consulting und Geotechnik. Messgeräte, messtechnische Produktentwicklung und industrielle Prüflösungen gehören ebenfalls zum Portfolio der DMT.

In der Stabsstelle Digital Business Development & Technologies am Standort Essen ist zum nächstmöglichen Termin folgende Position zu besetzen:

Was Sie bei uns bewegen:

  • Aktive Mitgestaltung der digitalen Transformation der DMT Group sowie Koordination der für die digitale Transformation des Unternehmens relevanten Themenbereiche
  • Mitwirkung an Definition, Entwicklung und Anpassung der Digitalisierungs- und Transformationsstrategie der gesamten Unternehmensgruppe
  • (Weiter-)Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle in Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sowie Kunden
  • Pflege eines unternehmensweiten Produkt- und Projektportfolios in Bezug auf die Digitalisierung sowie Management strategischer Digitalisierungsprojekte
  • Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement im Hinblick auf relevante digitale Technologien und Trends
  • Unterstützung bei Aufbau/Ausbau und Pflege eines Partnernetzwerks (Digital Ecosystem) zur Sicherstellung des Zugriffs auf relevante digitale Kompetenzen, Technologien und Trends

Was Sie ausmacht:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbar mit starkem/einschlägigem IT-/Digitalisierungsbezug
  • Idealerweise relevante Berufspraxis, gern (aber nicht notwendigerweise) in den Branchen Bergbau/Mining, Infrastruktur/Bauwesen oder Anlagenbau
  • Fundiertes Know-how in den Bereichen Geschäftsmodellentwicklung/Business Model Generation sowie Technologie- und Innovationsmanagement
  • Erfahrung/Kenntnisse in den Bereichen (Service) Systems Engineering sowie Geschäftsprozessmodellierung/Business Process Modelling wünschenswert
  • Routinierter Umgang mit der MS-Office-Produktfamilie
  • Kommunikationsstärke sowie sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Gutes Präsentationsvermögen sowie zuverlässige, selbstständige, strukturierte und engagierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland (Reisebereitschaft ca. 20%)

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten:

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
To add this job to your bookmarks, please log in.
to Login