Industriemechaniker*Industriemechanikerin/Mechatroniker*Mechatronikerin/Geowissenschaftler*Geowissenschaftlerin für Bohrloch-Messungen"

TÜV NORD GROUPJülich,DE Full Time1 week ago

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Wir machen die Welt sicherer.

Die DMT GmbH & Co. KG gehört zur Unternehmensgruppe von TÜV NORD. Mit 30 Standorten weltweit ist die DMT eine globale Unternehmensgruppe von 14 Ingenieur- und Consultingfirmen, welche leistungsübergreifend in den vier Märkten Bergbau, Öl & Gas, Infrastruktur & Bauwesen sowie Anlagenbau tätig ist. Die DMT Gruppe bietet unabhängige Dienstleistungen in den Bereichen Exploration, Engineering, Consulting und Geotechnik. Messgeräte, messtechnische Produktentwicklung und industrielle Prüflösungen gehören ebenfalls zum Portfolio der DMT.

Für unser Geschäftsfeld Civil & Mining Engineering ist am Standort Jülich zum nächstmöglichen Termin folgende Position zu besetzen:

Was Sie bei uns bewegen:

  • Sie betreuen verantwortlich bohrlochgeophysikalische Messungen im Feldeinsatz in der Umgebung von Jülich.
  • Dies umfasst auch die Qualitätskontrolle der erfassten Messdaten im Feld.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört zudem die Betreuung der Messfahrzeuge und Messsonden.
  • Sie halten dabei engen Kontakt zu unseren Auftraggebern und organisieren selbstständig die Durchführung der Messungen.
  • Im Rahmen dieser Position nehmen Sie am Schichtbetrieb und an Rufbereitschaften teil.

Was Sie ausmacht:

  • Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur Industriemechaniker* Industriemechanikerin oder eine vergleichbare Qualifikation sowie einschlägige Berufserfahrung mit oder Sie haben einen Bachelorabschluss der Fachrichtung Geowissenschaften oder Tiefbohrtechnik.
  • Idealerweise verfügen Sie über die Fachkunde und den Nachweis, um als Strahlenschutzbeauftragter*Strahlenschutzbeauftragte arbeiten zu können.
  • Die Fahrerlaubnis der Klasse C (Lkw) ist wünschenswert.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten:

  • Sie erwartet ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz als Teil eines qualifizierten Fachteams.
  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Durch unsere strukturierte Einarbeitung können Sie sich in kurzer Zeit eigenverantwortlich in unsere Projekte einbringen.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote und Bonusprogramme sind nur einige Beispiele.