Konstrukteur/in

AVLGraz, AT Ausbildunga month ago
Für alle, mit ausgeprägtem technischen und räumlichen Vorstellungsvermögen

Konstrukteur/in

Worum geht's?

In einem Projektteam setzt du all deine Kreativität und deine Verständnis für räumliche und technische Zusammenhänge ein, um mit deinen KollegInnen viele neue Ideen zur Konstruktion von Motor- und Antriebsbauteilen zu entwickeln. Ziel ist es, Motoren und Fahrzeuge leistungsstärker, umweltfreundlicher und effizienter zu machen. Das Spektrum reicht von der einfachen Handskizze bis hin zur technischen Konstruktion mit CAx-Systemen.

Was lernst Du?
  • Grundlagen der Bearbeitungstechniken für Metalle, Kunststoffe und sonstige Werkstoffe und der Herstellung von Verbindungen (lösbare/unlösbare)
  • Normgerechtes Erstellen von Konstruktionszeichnungen von fachbezogenen Bauteilen und Baugruppen in Vorderansicht, Draufsicht, Seitenansicht, Unteransicht, Rückansicht, isometrischer Ansicht und Perspektiven
  • Erstellen von facheinschlägigen Dokumentationen und projektorientiertes Arbeiten auf Grundlage von Kenntnissen des Projekt- und Qualitätsmanagements
Wie lange lernst Du?
  • 4 Lehrjahre

Das verdienst du bei uns:

Die Höhe der Lehrlingsentschädigung bei AVL richtet sich nach dem Kollektivvertrag für Unternehmen in der Fahrzeugindustrie. Eine Erhöhung ist stets an die jährlichen Kollektivvertragsverhandlungen im Herbst gekoppelt.

(Stand 2019/20):

  • LJ 1: € 738,78
  • LJ 2: € 945,30
  • LJ 3: € 1.236,74
  • LJ 4: € 1.633,07

Zusätzlich werden bei guten und ausgezeichneten Leistungen in der Berufsschule und bei der Lehrabschlussprüfung Prämien ausgezahlt.

To add this job to your bookmarks, please log in.
to Login