Lavorare come Autor/-in

Scopri quanto sei simile a Autor/-in!

Was ist dein Job als Autor/-in?

Bücher sind für dich das Tor in eine neue Welt? Du liest sie nicht nur gerne, sondern hast selbst viele Ideen, die du zu Papier bringen möchtest? Schreiben liegt dir außerdem im Blut? Dann könnte Autor genau der richtige Job für dich sein. Als Schriftsteller, wie Autoren auch genannt werden, entwickelst du Buchideen, verfasst Gedichte, Kurzgeschichten oder bereitest Theaterstücke vor. Je nachdem in welche Richtung du dich entwickelst, kannst du auch Drehbücher oder wissenschaftliche Werke schreiben. Wenn du erfolgreich ein Buch herausgebracht hast, nimmst du auch an Lesungen und Buchvorstellungen teil, um dein Schriftstück zu vermarkten und den Verkauf anzukurbeln. In diesen liest du häufig einen Auszug aus deinem Buch vor oder beantwortest die Fragen deiner Leser. Viele Autoren arbeiten auch für Zeitschriften und veröffentlichen dort Kolumnen oder Essays. Als Schriftsteller holst du dir entweder Inspiration aus dem richtigen Leben oder denkst dir eine ganz eigene Geschichte aus. Wichtig ist, dass du dich mit deinen Themen und Charakteren identifizieren kannst und sie durch viele Details zum Leben erweckst.

Facts

Gehalt:
unterschiedlich, je nach Auftragslage und verkauften Exemplaren
Maschio / Femmina:

Männer: 52% – Frauen: 48% (Gesamtbereich der darstellenden Künste)

Istruzione / Formazione & durata studi :
Workshops, Weiterbildungen, Studium, Quereinstieg
Tempo medio dello studio:

Regelstudienzeit: Bachelor: 6 Semester, Master: 4 Semester

Workshops / Weiterbildungen: unterschiedlich

Wichtige Schulfächer:
Deutsch, Englisch, Mathematik

Prospettive da Autor/-in

Die Zukunft für Autoren ist unsicher. Bis du dein Buch in einer Buchhandlung liegen siehst, kann einige Zeit vergehen und selbst, wenn du einen Hit gelandet hast, bedeutet das nicht, dass du dich automatisch auf dem Markt etabliert hast. Viele Autoren schaffen es auch nie, dass ihr Buch von einem Verlag verlegt wird. Deswegen ist es sehr wichtig, dass du einen anderen Beruf hast, um ein sicheres Einkommen zu haben. Das kann entweder etwas in derselben Branche sein, wie beispielsweise ein Online-Redakteur oder Texter für eine Werbeagentur, oder ein ganz anderer Job. Für deine Karriere als Autor benötigst du neben Talent eine gehörige Portion Glück, Durchhaltevermögen und einen möglichst guten Kontakt in die Verlagswelt. Nur so wirst du einen Verleger finden. Außerdem solltest du dir genau überlegen, an welche Verlage du dein Manuskript schickst. Wenn du einen Krimi geschrieben hast, solltest du ihn nicht an einen Verlag übermitteln, der vor allem wissenschaftliche Themen veröffentlicht. Hast du einen passenden Verlag gefunden, musst du dich informieren, in welcher Form er dein Buch erhalten möchte. Während manche Lektoren das gesamte Werk in gedruckter Form möchten, wollen andere nur ein Exposé per Mail erhalten. Danach heißt es abwarten. Teilweise kann es bis zu sechs Monate dauern, bis du eine Rückmeldung bekommst.

Storie di Autoren/-innen