Lavorare come Biotechnologe/-in

Was ist dein Job als Biotechnologe/-in?

Labore üben eine unerklärliche Faszination auf dich aus? Du weißt, was ein Erlenmeyer ist und hast auch noch nie einen zerbrochen? Du hast in den letzten Weihnachtsferien ein paar Plätzchen zu viel gegessen und ein schicker Labormantel wäre genau das richtige, um die Speckröllchen zu verstecken? Dann bist du als Biotechnologe perfekt geeignet. Biotechnologen suchen und erforschen neue chemische oder biologische Wirkstoffe, entwickeln Produktionsmöglichkeiten und modifizieren Organismen, verarbeiten und entwickeln Rohstoffe. Sie arbeiten vor allem im Labor, kennen die Maschinen in- und auswendig, gehen verantwortungsvoll mit dem Material um und müssen alle sicherheits- und umweltschutztechnischen Vorgaben immer genau einhalten. Sie planen Versuche, führen sie durch, schreiben Ergebnisse zusammen und präsentieren sie Mitarbeitern aus anderen Bereichen. Außerdem führen sie Qualitätskontrollen an verschiedensten Stoffen und Substanzen durch.

Facts

Reddito:

D: 1.900 - 3.000 Euro/Monat
Ö: 2.780 - 3.080 Euro/Monat

Ausbildungsvergütung:

keine

Istruzione / Formazione & durata studi :

Studium

Tempo medio dello studio:

Regelstudienzeit:

  • Bachelor: 6 Semester
  • Master: 4 Semester
Wichtige Schulfächer:

Biologie, Chemie, Englisch

Prospettive da Biotechnologe/-in

Biotechnologie beeinflusst von der Lebensmittelindustrie bis hin zur Pharmazie so gut wie jeden unserer Lebensbereiche. Biotechnologen machen Pflanzen gegen Keime resistent, entwickeln Waschmittel und arbeiten an biologisch abbaubaren, umweltfreundlichen Verpackungen. Als Biotechnologe kannst du daher in sehr vielen Branchen Fuß fassen, von der universitären Forschung bis hin zur Pharmaindustrie. Besonders gefragt bist du in Zukunft in der Medizin, vor allem da unsere Gesellschaft altert und komplett neue Probleme und Krankheiten erforscht und Heilmittel entwickelt werden müssen. Auch in der Energietechnik bist du gefragt und kannst neue alternative, saubere Energien und Formen der Energiegewinnung mit entdecken und entwickeln. Besonders in Großkonzernen hast du auch gute Aufstiegsmöglichkeiten, zum Beispiel zum Abteilungs- oder Produktionsleiter. Auch deine Gehaltschancen sind als Naturwissenschaftler ziemlich gut, besonders, wenn du dich für eine Karriere in der Privatwirtschaft statt in der öffentlichen Forschung entscheidest.

Questi datori di lavoro occupano Biotechnologen/-innen