Lavorare come Brauer/-in

Was ist dein Job als Brauer/-in?

Bier ist für dich nicht nur das Markenzeichen des Oktoberfestes, sondern eine Art Lebenseinstellung? Du möchtest es nicht nur genießen, sondern auch wissen, was alles drinnen steckt und wie man es zubereitet? Dann könnte der Beruf Brauer dein Traumjob sein! Denn in diesem Beruf dreht sich alles um das flüssige Gold. Du begleitest dein Produkt sozusagen von der Pieke auf – von der Malz- und Würzeherstellung über die Gärung bis hin zur Abfüllung und Verkostung. Du beschäftigst dich aber nicht nur mit der Rezeptur und der Herstellung, sondern bist auch für die notwendigen Maschinen verantwortlich, die du wartest und reinigst. In Österreich heißt dieser Beruf übrigens Brau- und Getränketechniker.

Facts

Gehalt:

2.200 - 3.825 Euro/Monat

Ausbildungsvergütung:

D: 1. Jahr: 444 - 842 Euro/Monat, 2. Jahr: 561 - 1.007 Euro/Monat, 3. Jahr: 697 - 1.175 Euro/Monat
Ö: 1. Jahr: 624 - 940 Euro/Monat, 2. Jahr: 832 - 1.209 Euro/Monat, 3. Jahr: 1.248 - 1.746 Euro/Monat

Istruzione / Formazione & durata studi :

Ausbildung/Lehre

Tempo medio dello studio:

3 Jahre

Fun Fact:

Mit rund 412 Millionen Hektolitern Bier jährlich führt die belgische Brauerei AB InBev das Ranking der Bierproduktion weltweit an – darunter sind auch die deutschen Marken wie Franziskaner oder Löwenbräu zu finden

Wichtige Schulfächer:

Mathematik, Chemie

Prospettive da Brauer/-in

Als Brauer bist du vor allem in Brauereien und Mälzereien angestellt. Das können kleinere Betriebe sein, die lokal oder regional ihr Bier anbieten oder große Unternehmen, die ihr Bier auch weltweit exportieren. Darüber hinaus wirst du mit deinem Fachwissen auch gerne bei Obst- und Gemüsesaftherstellern gesehen oder bei Herstellern für Bier- und Hefeextrakt. Je nach Arbeitgeber können sich sowohl die Ausbildungsvergütung als auch das spätere Gehalt verändern – Brauereien zahlen meist etwas mehr als die Fruchtsaftindustrie. Du solltest dir übrigens bewusst sein, dass die Brauereibranche in der Industrie verwurzelt ist und dort Schichtarbeit keine Seltenheit ist.

Wie werde ich Braumeister?

Video muted. Click to unmute!

Bier ist so etwas wie dein Lebenselixier? Dann stelle es doch her, statt es nur zu trinken! Als Brauer oder Braumeister kannst du dir sicher sein, dass dir der Biervorat niemals ausgeht und wenn doch, kannst du einfach neues produzieren.