Arbeiten als Animateur/-in?

Für dich präsentiert von

Bewirb dich jetzt bei Tropical Islands Resort!

Was ist dein Job als Animateur/-in?

Du bist gerne im Mittelpunkt des Geschehens und teilst deine gute Laune mit anderen? Außerdem bist du sportlich aktiv und machst auch gerne mal einen Spaß auf deine Kosten, um andere zum Lachen zu bringen? Wenn du jetzt noch auf der Suche nach einem saisonalen Job bist, um deine Finanzen ein bisschen aufzubessern, dann könnte Animateur genau das Richtige für dich sein! In diesem Job kümmerst du dich um die Planung von Freizeit- und Sportaktivitäten in Ferienanlagen, Kurhäusern und Sportstätten. Du organisierst Wettkämpfe, Spiele, Ausflüge wie beispielsweise Kanufahrten oder kümmerst dich um den Wasser-Aerobic-Kurs. Für die Kleinen planst du Bastelstunde und Kinderdiscos und verbringst einfach eine gute Zeit mit ihnen. Als Animateur bist du ein Allround-Talent: Motivator, Entertainer, Fitnesscoach, Kinderbetreuer, Schauspieler und Erfüller kleiner Wünsche.

Fakten

Einkommen:

unterschiedlich, je nach Auftragsgeber

Bildungsweg:

teilweise Einführungslehrgänge

Regelstudienzeit:

unterschiedlich, je nach Einführungslehrgang

Fun Fact:

Stars wie Justin Timberlake, Christina Aguilera und Britney Spears haben als Kinder bereits als Animateure für den Micky Mouse Club gearbeitet

Wichtige Schulfächer:

Deutsch, Sport

Zukunftsaussichten als Animateur/-in

Animateure finden vor allem in der Tourismusbranche Arbeitgeber und werden dort in Hotels eingesetzt, um sich um das Sport- und Freizeitangebot zu kümmern. Des Weiteren werden sie auch in Kur- und Rehabilitationseinrichtungen eingesetzt. Die Hochsaison für Animateure ist traditionell im Sommer, da dann mehr Reisen gebucht werden. Trotzdem finden sie auch in der Wintersaison Beschäftigung, beispielsweise in Kindereinrichtungen. Häufig wird dieser Beruf von Studierenden oder Abiturienten / Maturanten genutzt, die sich in ihren Ferien ein bisschen Geld dazu verdienen wollen. Du solltest dich auf jeden Fall nicht davor scheuen, für diesen Beruf ins Ausland zu gehen, da vor allem in warmen Ländern rund ums Mittelmeer oder auf den Kanaren Entertainer für die Urlauber gesucht werden.