Product Manager*in

Für dich präsentiert von

Verwalten, Organisieren & Managen

Wie werde ich Product Manager*in?

auch bekannt als Product Owner, Business Developer, Produkt Manager, Produktmanager*in

Product Manager*innen betreuen ein Produkt oder eine Dienstleistung von der Entwicklung und Markteinführung bis zum laufenden Vertrieb und Kundenservice. Sie beurteilen die Marktchancen von neuen Produkten und Leistungen, kalkulieren Kosten, analysieren mögliche Absatzmärkte und bereiten die Markteinführung vor. Das Produktmanagement bildet eine Querschnittsfunktion, in der die einzelnen Fertigungs- bzw. Leistungsbereiche koordiniert werden.

Im laufenden Betrieb organisieren, koordinieren und steuern Product Manager*innen einzelne Bereiche und Abschnitte der Fertigung oder Leistungserstellung. Sie verhandeln mit Kooperations- und Vertriebspartner*innen und bereiten Marketing- und Vertriebsmodelle vor.

Produktmanager*innen arbeiten im Team mit Kollegen*innen aus der Entwicklung, dem Marketing und Vertrieb sowie aus Rechnungswesen, Controlling und der Produktion.

Product Manager*innen Videostories108

Arbeiten als Product Manager*in

Wichtige Fähigkeiten als Product Manager*in

Als Product Manager*in musst du viele Fähigkeiten in deinem Job vereinen, dazu zählen sehr gute Kenntnisse der Materie und des jeweiligen Absatzmarktes, Organisationsfähigkeiten, Genauigkeit und hohe Teamfähigkeit.

Wie werde ich Product Manager*in?

Meistens wirst du nicht direkt Product Manager*in, sondern beginnst als Assistenz im Produktmanagement eines Unternehmens. Was du dafür mitbringen musst, hängt sehr stark vom jeweiligen Produkt ab, welches du managen sollst. Um als Product Manager*in tätig sein zu können, musst du einen umfassenden Blick über die Materie des jeweiligen Produktes haben, den Markt kennen und viele Soft Skills mitbringen. Product Manager*innen im Marketing sollten beispielsweise eine fundierte Ausbildung und entsprechende Vorkenntnisse in diesem Bereich mitbringen, sie können aber auch im produzierenden Gewerbe oder im Bereich IT tätig sein – dementsprechend sind auch die Voraussetzungen unterschiedlich. In den meisten Fällen kannst du Product Manager*in werden, wenn du in einem Bereich gleichermaßen auf eine fundierte akademische Ausbildung zurückgreifen kannst und zusätzlich über reiche Berufserfahrung verfügst.

Fortbildungen und Spezialisierungen

Solltest du dich weiter spezialisieren wollen, gibt es häufig innerbetriebliche Möglichkeiten und Fortbildungen. Es empfiehlt sich, Kurse und Seminare zur persönlichen Weiterbildung neben dem Beruf wahrzunehmen, um mit der raschen Weiterentwicklung der technischen Gegebenheiten in diesem Bereich Schritt halten zu können. Somit stellst du sicher, dass dir alle Karrieremöglichkeiten in diesem Bereich offen stehen. Besonders wichtig ist als Product Manager*in aber vor allem eine fundierte Berufserfahrung, diese bestimmt deinen Einsatzbereich maßgeblich und ist die Basis deiner beruflichen Entfaltung.

Zukunftsaussichten als Product Manager*in

Product Manager*innen tragen sehr viel Verantwortung in einem Unternehmen und da bei ihnen so viele Fäden zusammenlaufen, sind sie häufig umfassend ausgebildet und bringen eine fundierte Berufserfahrung mit. Ohne umfangreiche Vorkenntnisse ist dieser Job nur sehr schwer zu bewältigen, weshalb erfahrene Product Manager*innen auf dem Arbeitsmarkt äußerst gefragt sind und im Verlauf der Karriere hohe Verdienste möglich sind.