Sachbearbeiter*in Import/Export

Gebrüder Weiss Gesellschaft m.b.H.Maria Saal, AT Vollzeitvor 2 Monaten

Mit einer Geschichte von über 550 Jahren ist Gebrüder Weiss das älteste Logistikunternehmen der Welt – und eines der erfolgreichsten. Basis dieses Erfolgs? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn bei uns haben sie die Freiheit neue Wege zu gehen und aktiv mitzugestalten – und das an über 150 Standorten weltweit. Hervorragende Karriereaussichten für alle Menschen, die Mobilität lieben.

AUFGABEN

  • Sie organisieren Import/Exportsendungen und wickeln diese von von A bis Z ab
  • Durch Ihr bereits erworbenes Transport Know-how sind unsere Sendungen und Aufträge bei Ihnen in guten Händen
  • Kunden, Frächter, Partner – bei Ihnen laufen alle Fäden zusammen

ANGEBOT

  • Sie genießen Ihren Entscheidungs- und Handlungsspielraum, haben Spaß im Job und verwirklichen sich in Ihrer Expertenrolle
  • Mitwirken in einem international erfolgreichen Unternehmen
  • Eine intensive Einarbeitungsphase, begleitet durch ein engagiertes Team
  • Technisch top ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Umfassende Weiterbildungsangebote und innovative neue Lernmethoden
  • Wir bieten ein attraktives marktkonformes Gehalt abhängig von Erfahrung und Qualifikation (mindestens EUR 1.803,40/ Monat lt. Kollektivvertrag)

PROFIL

  • Sie übernehmen gerne die Verantwortung und bieten unseren Kunden Service auf höchstem Niveau
  • Als Organisationstalent finden sie sich im internationalen Transportdschungel gut zurecht
  • Sie haben gerne die Fäden in der Hand und wissen wo diese Fäden zusammenlaufen
  • Sie sind kommunikativ, interessieren sich für andere Länder/Kulturen und verstehen sich auf’s Netzwerken
  • Als Quereinsteiger zeichnet Sie eine hohe Lernbereitschaft und die Motivation den Überblick zu behalten aus
  • Sie bringen eine kaufmännische Ausbildung mit, haben bestenfalls bereits Erfahrung in ähnlichen Positionen bzw. im speditionellen Umfeld gesammelt; Sie können auf Englisch kommunizieren und unterschiedliche Informations- und Kommunikationsmittel einsetzen bzw. scheuen sich nicht neue kennen zu lernen

* Wir leben die Vielfalt und fördern die Zusammenarbeit von verschiedenen Geschlechtern, Jung und Alt, unterschiedlichen ethnischen/religiösen Gruppierungen sowie Menschen mit besonderen Bedürfnissen.