An­la­gen­me­cha­ni­ker (W/M/D) ­für ­Sa­ni­tär- , Hei­zungs­- un­d Kli­ma­tech­nik

FingerHaus
Ausbildung
35066 Frankenberg (Eder), Deutschland2 months ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Mehr als 900 Mitarbeitende aus technischen, handwerklichen und kaufmännischen Bereichen sind stolz auf über 750 Häuser, die jedes Jahr deutschlandweit den Wohntraum unsere Kunden erfüllen. Als familiengeführtes Unternehmen, das Tradition seit 1820 und Moderne vereint, sind wir ein Arbeitgeber in der Region Waldeck-Frankenberg, der Gestaltungsspielräume im leistungsstarken Team und einen zukunftsorientierten, sicheren Arbeitsplatz bietet.

Dein Profil

  • Sie haben eine handwerkliche Ausbildung als Anlagenmechaniker SHK oder eine vergleichbare Ausbildung in der SHK-Branche abgeschlossen
  • Alternativ haben Sie eine Ausbildung zum Elektriker abgelegt
  • Sie sind kundenorientiert, zeigen Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Sie haben ein freundliches und sicheres Auftreten und sind eine selbstständige und lernbereite Persönlichkeit, die gern im Team arbeitet

Deine Aufgaben

  • Sie sind in den Neubauten unserer Kunden für die Installation von Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsanlagen zuständig
  • Sie arbeiten zusammen mit Ihren Kollegen die Aufträge unserer Kunden im Bereich Haustechnik sorgfältig und selbstständig ab
  • Sie dokumentieren die Arbeiten anhand der firmeninternen Formulare

Unser Angebot

  • Wohlfühlen: Auf Ihren bundesweiten Montageeinsätzen übernachten Sie im Einzelzimmer, inklusive Frühstück. Sie sind flexibel bei der Hotelplanung – die Zahlung erfolgt mit der Firmenkreditkarte. Sie erhalten vielfältige Angebote für Ihre Gesundheit und Fitness, wie zum Beispiel unser FingerFit-Programm. Mit der FingerFunk-App sind Sie auf dem aktuellen Stand.
  • Mitgestalten: Ausgestattet mit qualitativ hochwertigem Werkzeug, bringen Sie und Ihre Kollegen dank modernster Haustechnikinstallationen Wärme in die Finger-Häuser. Sie sehen täglich, was Sie im Team erreicht haben
  • Verwirklichen: Neben einem sicheren Arbeitsplatz, bei ganzjähriger Beschäftigung, erwartet Sie ein attraktives Entgeltpaket, unter anderem mit erhöhten Auslösesätzen und Zuschüssen zur betrieblichen Altersvorsorge

Über An­la­gen­me­cha­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein An­la­gen­me­cha­ni­ker*in?

Sägen, Feilen, Schneiden, Schleifen, Bohren, Schweißen – das hört sich für dich nicht nur nach harter Arbeit an, sondern vor allem danach, endlich mal wieder zu werken? Handwerken ist sowieso eher ein Hobby und du bist auch noch begabt darin? Dann nutze dein Talent und helfe auch anderen damit, indem du zum Anlagenmechaniker wirst. In Österreich wird dieser Job übrigens Installations- und Gebäudetechniker genannt. Deine Hauptaufgabe ist in beiden Ländern gleich: Du löst die Alltagsprobleme deiner Kundschaft. Mit Klimaanlagen verhilfst du ihnen zur nötigen Abkühlung an heißen Sommertagen und durch eine funktionierende Heizung sorgst du auch im Winter für die richtige Temperatur. Je nach Spezialisierung bist du für Sanitär-, Heizungs- oder Lüftungsanlagen zuständig und kümmerst dich um die Planung, Einrichtung und Wartung. Dafür montierst du nicht nur Teile, sondern überprüfst auch die technischen Daten und schaust, ob die Geräte in ihrer Effizienz verbessert werden können. Du arbeitest somit auch an ganz unterschiedlichen Orten. Du wirst auf Baustellen sein, in Privatwohnungen oder Werkstätten und großen Industriehallen.

Worunter sind An­la­gen­me­cha­ni­ker*in­nen noch bekannt?

An­la­gen­me­cha­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: Industrietechniker*in, Anlagenmonteur*in

Welche Skills benötigt man als An­la­gen­me­cha­ni­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen An­la­gen­me­cha­ni­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Installationen von Sanitär-, Rohr-, Lüftungs-, Heizungs- und Gasanlagen
Messtechnik
Kenntnisse im Umgang mit Werkzeug und Maschinen
Technische Zeichnungen
Handwerkliches Geschick


Außerdem sollte ein An­la­gen­me­cha­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Körperliche Fitness
Kundenorientierung
Zuverlässigkeit
Verantwortungsbewusstsein
Problemlösungskompetenz
Genauigkeit

Welche Schulfächer sind für einen angehenden An­la­gen­me­cha­ni­ker*in relevant?

Für die meisten An­la­gen­me­cha­ni­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Mathematik, Physik, Werken

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten An­la­gen­me­cha­ni­ker*in?

An­la­gen­me­cha­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Technik