Ap­p­li­ca­ti­on ­Ma­na­ger (w/m/d) S­plunk

Bundesrechenzentrum GmbH
Vollzeitmit Berufserfahrung
Wien, Österreich3 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 53.214,14 brutto pro Jahr
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung
Beschreibung des BRZ Wir sind das Kompetenzzentrum für Digitalisierung des Public Sectors in Österreich und damit Teil der kritischen Infrastruktur. Ob Digitales Amt, FinanzOnline, Unternehmensserviceportal oder digitaler Führerschein am Smartphone: Im BRZ entwickelte Anwendungen und Services vereinfachen Millionen Menschen den Alltag, indem sie Behördenwege mit wenigen Klicks ermöglichen. Im BRZ zu arbeiten heißt, mit seinem Job Österreichs Public Sector vorwärts zu bringen, modernste Technologien und Arbeitsweisen zu nutzen, Freiraum für Innovationen zu erhalten, Teil eines diversen und kraftvollen Teams zu sein und einen verantwortungsbewussten Arbeitgeber zu haben. Wir vergeben Topjobs mit Sinn!

Dein Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder höher)
  • Mindestens 1,5 Jahre Erfahrung in einem vergleichbaren Umfeld
  • Grundkenntnisse im Bereich Unix-Linux Administration
  • Splunk Zertifikate von Vorteil
  • Grundlegende Programmierkenntnisse (Python, JavaScript) von Vorteil
  • SQL Kenntnisse von Vorteil
  • Ausgeprägte analytische Denkweise, positive Einstellung, Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Offenheit für gelegentliche Bereitschaftsdienste
  • Bereitschaft die Sicherheitsüberprüfung gem. § 55 Sicherheitspolizeigesetz durchzuführen

Deine Aufgaben

  • Betriebsführung und Weiterentwicklung des zentralen Big Data Tools auf Basis Splunk Enterprise
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Dashboards und Reports
  • Betrieb der Schnittstellen zu anderen Systemen
  • Erstellung und Aktualisierung von Betriebshandbüchern und Schulungsunterlagen
  • Mitarbeit in Projekten

Unser Angebot

  • Je nach Ausbildungsgrad und facheinschlägiger Berufserfahrung gilt laut BRZ-Kollektivvertrag ein Jahresbruttogehalt ab EUR 53.214,14 bei vollständiger Erfüllung des Anforderungsprofils. Diese Gehaltsangabe bezieht sich auf eine Vollzeitanstellung im Ausmaß von 38,5 Wochenstunden, darüber hinaus geleistete Mehrleistung wird ausgeglichen. Bei mehrjähriger Berufserfahrung ist abhängig von den fachspezifischen Qualifikationen eine Überzahlung möglich.
  • Flexible Arbeitszeit & Teleworking
  • Zentrale Lage
  • Aus- und Weiterbildung
  • Gesundheit
  • Buddys & Mentoring
  • Betriebliche Vorsorge
  • Beruf und Familie
  • Vergünstigungen
  • Moderne Arbeitsmittel, Prämien, Essensgutscheine u.v.m.

Zusätzliche Informationen

Interessiert? Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Jetzt online bewerben

Über IT ­Ma­na­ger*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein IT ­Ma­na­ger*in?

Du schreibst anderen Menschen gern vor, was sie zu tun haben? Organisieren und planen gehört zu deinen Stärken, und du bist auch ziemlich technikaffin? Du hättest gern eine Visitenkarte, die deine Mama voller Stolz an sämtliche Verwandte und Freunde austeilen kann? Dann solltest du IT Manager werden. Als IT Manager leitest du Projekte im IT Bereich, zum Beispiel die Erstellung eines Software-Programms oder einer Webseite. Du planst die Projekte, setzt Zwischenziele, erstellst Zeitpläne, und teilst Ressourcen zu. Während des Projekts stehst du deinem Team mit Rat und Tat zur Seite, löst allfällige Probleme und siehst zu, dass alles nach Plan geht. Du übernimmst gegebenenfalls auch die Kommunikation mit dem Kunden oder mit anderen Abteilungen des Unternehmens, die mit dem Projekt zu tun haben. Am Ende des Projekts bist du für die Qualitätssicherung und eventuell für die Präsentation des Projekts zuständig, und besprichst gemeinsam mit deinem Team, was gut lief und was besser laufen hätte können.

Worunter sind IT ­Ma­na­ger*in­nen noch bekannt?

IT ­Ma­na­ger*in­nen sind auch bekannt als: Data Warehouse Manager*in, Informationsmanager*in, Data Manager*in

Welche Skills benötigt man als IT ­Ma­na­ger*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen IT ­Ma­na­ger*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Umfangreiche EDV- und IT-Security-Kenntnisse
Projektmanagement
Fundierte Englischkenntnisse
Präsentationsfähigkeit
Teammanagement


Außerdem sollte ein IT ­Ma­na­ger*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Sozialkompetenz
Teamfähigkeit
Organisationsfähigkeit
Zeitmanagement

Welche Schulfächer sind für einen angehenden IT ­Ma­na­ger*in relevant?

Für die meisten IT ­Ma­na­ger*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Deutsch, Englisch, Informatik, Mathematik, Recht

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten IT ­Ma­na­ger*in?

IT ­Ma­na­ger*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten mit Technik, Arbeiten am Computer