Vollzeit
1040 Wien, Österreich2 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 2.482,8 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Wir sind stolz darauf, eine der modernsten Blutbanken Europas zu führen, die transfusionsmedizinische und diagnostische Leistungen anbietet. Wir sind spezialisiert auf Immunhämatologie, Infektiologie sowie Immun- und Blutgruppengenetik. Zur Verstärkung unseres Laborteams freuen wir uns auf administrative und organisatorische Unterstützung.

Dein Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere Word, Excel, PowerPoint)
  • Teamorientierte Persönlichkeit mit strukturierter, genauer und effizienter Arbeitsweise
  • Service- und Qualitätsbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Medizinisches Grundverständnis von Vorteil

Deine Aufgaben

  • Eingabe, Bearbeitung und Verwaltung von medizinischen Daten und Dokumenten
  • Korrespondenz mit Krankenhäusern und Blutspender:innen
  • Wareneingangskontrolle sowie Kontrolle des Inventurbestandes
  • Logistische Abwicklung von Blutprobenversendungen
  • Erstellung und Bearbeitung von Listen, Auswertungen und Präsentationen
  • Protokollführung bei Teambesprechungen
  • Unterstützung bei der Dienstplanerstellung und Überprüfung der monatlichen Zeitaufzeichnungen

Unser Angebot

  • Langfristige Mitarbeit in einer beständigen Organisation mit sozialem Schwerpunkt
  • Vollzeitanstellung im Ausmaß von 40 Stunden/Woche in Gleitzeit
  • Bruttomonatsgehalt von mindestens € 2.482,80
  • Ausgezeichnete öffentliche Anbindung und zentrale Lage in 1040 Wien
  • Hauseigene Kantine mit gesunden, vergünstigten Mittagsmenüs

Zusätzliche Informationen

Österreichisches Rotes Kreuz, Generalsekretariat Wiedner Hauptstr. 32 1040 Wien

Über As­sis­ten­ten*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein As­sis­ten­t*in?

Assistenten*innen sind vor allem für kaufmännische, administrative und organisatorische Aufgaben zuständig. Sie schaffen - kurz gesagt - die Voraussetzungen dafür, dass ihre Vorgesetzten und die Mitarbeiter*innen eines Betriebes gute Arbeit leisten können: Sie bereiten Unterlagen vor, treffen Terminvereinbarungen, organisieren Besprechungen und fertigen Protokolle dieser Besprechungen an. Assistenten*innen erledigen den Schriftverkehr, nehmen Telefonate entgegen, empfangen und betreuen Besucher*innen und Geschäftspartner*innen und führen alle täglichen Arbeiten im Büro durch.

Assistenten*innen arbeiten in Büros und Sekretariaten in allen Bereichen der Wirtschaft und Verwaltung im Team mit Führungskräften (Manager*innen, Abteilungsleiter*innen usw.) und mit Berufskolleg*innen der verschiedenen betrieblichen Abteilungen.

Welche Skills benötigt man als As­sis­ten­t*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen As­sis­ten­ten*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Spezielle Software-Kenntnisse
Deutschkenntnisse (für Deutschland, Österreich und die Schweiz)
Wirtschaftliches Verständnis


Außerdem sollte ein As­sis­ten­t*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Rhetorisches Geschick
Lern- und Merkfähigkeit
Ausdrucksstärke in Wort und Schrift
Offenheit
Hilfsbereitschaft
Kontaktfreudigkeit
Kritikfähigkeit
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Flexibilität
Freundlichkeit
Gepflegtes Erscheinungsbild
Koordinationsfähigkeit
Organisationsfähigkeit
Systematik

Welche Schulfächer sind für einen angehenden As­sis­ten­t*in relevant?

Für die meisten As­sis­ten­ten*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Rechnungswesen, Wirtschaft, Deutsch, Englisch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten As­sis­ten­t*in?

As­sis­ten­ten*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten am Computer