Ausbildung Biologisch Technische Assistenz (BTA)

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Ausbildungvor 1 Woche

Das erwartet Sie

Die Ausbildung zur/zum Biologisch Technischen Assistent/in beginnt am 5. August und dauert zwei Jahre mit den Schwerpunkten Molekularbiologie/Biochemie, Gentechnik und Bioinformatik.

  • Eine 9-monatige Grundausbildung von Theorie und Praxis in unseren Gentechniklaboren
  • Einsätze in drei verschiedenen Laboren Ihrer Wahl
  • Ausgebildete Mentoren/innen, die Sie anleiten und unterstützen
  • Auf Wunsch eine günstige Personalunterkunft für die Dauer der Ausbildung
  • Viermonatiges Auslandspraktikum in der EU gefördert durch das Programm Erasmus+
  • Vergünstigungen beim HVV (BonusTicket für Azubis)
  • Viele weitere Vorteile und Vergünstigungen durch unser Mitarbeiter-Programm UKE INside

Darauf freuen wir uns

Sie …

  • sind interessiert an naturwissenschaftlichen und medizinischen Fragestellungen
  • gehen gerne mit Menschen um und sind teamfähig,
  • haben Spaß am praktischen Arbeiten im Labor,
  • arbeiten sorgfältig und verantwortungsbewusst,
  • haben Abitur oder sind Umschüler/in

Das bieten wir

Sie erwartet ein innovatives Arbeitsumfeld mitten in Hamburg. Eine Übernahme in einen interessanten Arbeitsbereich nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ist unser Ziel.

Weitere Informationen zur BTA-Ausbildung finden Sie auf unserer eigenen Homepage: www.schooloflifescience.de.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung