Aus­bil­dun­g ­Fach­in­for­ma­ti­ker ­für ­Sys­tem­in­te­gra­ti­on (m/w/d) in Frank­fur­t am ­Main 2024

Süwag
Ausbildung
Frankfurt am Main, Deutschland8 months ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Gemeinsam gestalten wir die Energiewelt von morgen. Hier direkt vor Ort. Mit fortschrittlichen, digitalen und vernetzten Lösungen erzeugen wir ressourcenschonend und nachhaltig Energie und versorgen damit unsere Regionen. Was alle Mitarbeitenden der Süwag auszeichnet? Das gewisse Etwas eben: Mut, innovatives Denken und die positive Power, die jede und jeden von uns handeln lässt, als wäre es seins.

Dein Profil

  • Das (Fach-) Abitur als Bildungsabschluss besitzt
  • Interesse an IT-Technik sowie betriebswirtschaftlichen Abläufen und Zusammenhängen aufweist
  • Mathematisch begabt bist und Abstraktionsvermögen besitzt
  • Einen PKW-Führerschein der Klasse B besitzt

Deine Aufgaben

  • Mitarbeit in Projekten zur Konzeption und Realisierung von IT-Systemen
  • Installation von Hard- und Software
  • Beratung und Betreuung der jeweiligen Anwender*innen

Unser Angebot

  • Eine 3-jährige Ausbildung mit Blockunterricht an der Werner-von-Siemens-Schule in Frankfurt
  • Nach der Ausbildung garantieren wir Dir eine Übernahme
  • Außerdem unterstützen wir Dich bei Weiterbildungsmöglichkeiten, z. B. Wirtschaftsinformatiker*in, Informatik-Betriebswirt*in etc.
  • Startdatum: 01.09.2024

Über Fach­in­for­ma­ti­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Fach­in­for­ma­ti­ker*in?

HTML-Codes sind für dich schon seit längerem zu langweilig und oberflächlich? Du willst viel tiefer in Hard- und Software eintauchen? Dann könnte der Beruf des Fachinformatikers dein Traumjob sein! Als solcher hast du zwei verschiedene Möglichkeiten: Systemintegration oder Anwendungsentwicklung. In der Systemintegration kümmerst du dich um Netzwerke und konfigurierst Hard- und Softwarekomponenten. Das bedeutet, du wirst gerufen, wenn ein Mitarbeiter nicht auf den Ordner mit dem Corporate Design deiner Firma zugreifen kann. In der Anwendungsentwicklung kümmerst du dich um Softwareprojekte und sorgst dafür, dass diese anschließend benutzerfreundlich gestaltet sind. Das bedeutet, dass du dich darum kümmerst, dass das Marketing-Team leicht Inhalte auf der Firmen-Webseite online stellen kann.

Worunter sind Fach­in­for­ma­ti­ker*in­nen noch bekannt?

Fach­in­for­ma­ti­ker*in­nen sind auch bekannt als: Informatiker*in, IT Systemadministrator*in, Programmierer*in

Welche Skills benötigt man als Fach­in­for­ma­ti­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Fach­in­for­ma­ti­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Fachwissen über Hard- und Software
Fachwissen über Informations- und Computertechnik
Umgang mit Zahlen
EDV-Anwendungskenntnisse


Außerdem sollte ein Fach­in­for­ma­ti­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Logisches Denkvermögen
Selbstständigkeit
Analytische Arbeitsweise

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Fach­in­for­ma­ti­ker*in relevant?

Für die meisten Fach­in­for­ma­ti­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Informatik, Mathematik, Englisch, Deutsch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Fach­in­for­ma­ti­ker*in?

Fach­in­for­ma­ti­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten mit Technik, Arbeiten am Computer