Aus­bil­dun­g Ho­tel­fach­man­n/-frau (m/w/d)

Mast-Jägermeister SE
Ausbildung
Wolfenbüttel, Deutschland3 months ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Das erwartet dich:Du lernst während deiner Ausbildung unterschiedliche Bereiche in unserem Gästehaus kennen.

Dein Profil

  • (Fach-)Abitur/ guter Realschulabschluss
  • Engagement, Teamgeist und Zuverlässigkeit
  • Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit
  • Aufgeschlossenes, gastorientiertes und freundliches Auftreten
  • Grundlegende PC-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse

Deine Aufgaben

  • Begrüßung der Gäste
  • Reservierung
  • Buchhaltung
  • Terminplanung
  • Betreuung der Jägermeister-Bar
  • Auf- und Abbau diverser Themenbüffets

Unser Angebot

  • Onboarding: Vortreffen, Begrüßungstage & spannende Events
  • Jägerzubi-Projekte: vielseitige Projekte in eigener Verantwortung
  • Entwicklung: Trainings, Workshops & geschulte Ausbilder für deine optimale Entwicklung
  • Buchgeld: bis 100 € jährlich zahlen wir für deine Schulbücher
  • 30 Tage Urlaub + Sonderurlaub: Wir bieten dir mehr als die gesetzlich vorgegebenen Urlaubstage
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld: On top zu deiner tarifgebundenden Ausbildungsvergütung
  • Deputat: Jeden Monat exklusiv deine Jägermeister Flasche (Gutscheine für Minderjährige)
  • Soulfood & kostenfreie Drinks: Für dein leibliches Wohl ist gesorgt

Über Ho­tel­fach­män­ner*frau­en: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Ho­tel­fach­man­n*frau?

Empfang, Restaurant, Küche, Lager, Arbeiten auf den Zimmern und Verwaltung – als Hotelfachmann bist du in alle Bereiche des täglichen Hotelbetriebs involviert. Wenn du vielfältige Herausforderungen magst und gerne möglichst unterschiedliche Aufgaben hast, bietet dieser Beruf spannende Tätigkeiten für dich. An der Rezeption bist du Ansprechpartner für die Hotelbesucher und versorgst sie mit allen wichtigen Informationen. In der Verwaltung teilst du das Personal ein und trägst die Verantwortung, dass in allen Abteilungen des Hotels genug Arbeitskräfte da sind. In der Küche kümmerst du dich um frische Lebensmittel und im Lager für ausreichend Hygieneartikel. Für Gäste löst du Probleme und organisierst den allgemeinen Service. Das alles ist nichts für schwache Nerven, da du dich nicht nur auf alle Arten von Menschen, sondern auch auf Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdienst einstellen musst. Wenn du einen klassischen Nine-to-five Job suchst, sind Berufe in der Hotellerie und Gastronomie nichts für dich. In Österreich ist der Job mit dem eines Hotelkaufmanns zu vergleichen. Allerdings ist die kaufmännische Komponente in diesem Job noch stärker ausgeprägt.

Worunter sind Ho­tel­fach­män­ner*frau­en noch bekannt?

Ho­tel­fach­män­ner*frau­en sind auch bekannt als: Hotelfachkaufmann*frau, Hotelkaufmann*frau

Welche Skills benötigt man als Ho­tel­fach­man­n*frau?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Ho­tel­fach­män­ner*frau­en grundsätzlich folgende Hard Skills:

Grundkenntnisse im Marketing
EDV-Anwendungskenntnisse
Fundierte Englischkenntnisse
Fremdsprachenkenntnisse
Sprachkompetenz
Wirtschaftliches Verständnis
Kenntnisse der Logistik


Außerdem sollte ein Ho­tel­fach­man­n*frau gewisse Soft Skills mitbringen:

Teamfähigkeit
Kundenorientierung
Organisationsfähigkeit
Multitasking
Freundlichkeit
Charisma

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Ho­tel­fach­man­n*frau relevant?

Für die meisten Ho­tel­fach­män­ner*frau­en ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: weitere Fremdsprachen, Recht, Mathematik, Deutsch, Englisch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Ho­tel­fach­man­n*frau?

Ho­tel­fach­män­ner*frau­en arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten im internationalen Umfeld & Mobilität, Arbeiten in Kundenservice & -Betreuung