Aus­bil­dun­g zu­r/zu­m ­Im­mo­bi­li­en­kauf­frau/-­man­n (m/w/d) ­Schwer­punk­t ­WE­G ­Bre­men 2024

ecowo GmbH
Ausbildung
Bremen, Deutschland2 months ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 1.170 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Du bist kommunikativ, vielseitig interessiert und hast Lust, die Welt der Immobilienbranche kennenzulernen? Du übernimmst gerne Verantwortung und möchtest die Zukunft des Wohnens mitgestalten? Dann setze doch beruflich ein Zeichen und werde Teil unserer Mission, Menschen langfristig ein Zuhause zu geben - bezahlbar, modern und altersgerecht.

Dein Profil

  • Du hast mindestens ein gutes (Fach-)Abitur.
  • Du bringst Zahlenverständnis und Organisationstalent mit.
  • Du bist empathisch und geduldig, um auf die unterschiedlichen Anliegen und Stimmungen unserer Kund:innen professionell einzugehen.
  • Eine klare, freundliche und verständliche Kommunikation ist für dich selbstverständlich.
  • Mit Eigeninitiative und Engagement gestaltest du aktiv deine Ausbildung.
  • Dir kontinuierlich neues Wissen anzueignen und dich selbst weiterzuentwickeln, bereitet dir Freude.
  • … und zu guter Letzt: Du hast Spaß an der Arbeit im Team!

Deine Aufgaben

  • Die Verwaltung der Immobilien unserer Eigentümergemeinschaften sowie deren Zufriedenheit stehen bei dir im Fokus.
  • Du nimmst gemeinsam mit unseren Mitarbeiter:innen alle Aufgaben der WEG-Verwaltung wahr, beispielsweise bei der Durchführung von Eigentümerversammlungen, Terminen vor Ort oder bei der Vermittlung in Konfliktsituationen.
  • Mit deinem kaufmännischen Know-How unterstützt du bei der Planung von Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen bis hin zur Konzeption neuer Bauvorhaben der Eigentümergemeinschaften.
  • Während der Ausbildung erlernst du die Erstellung von immobilienwirtschaftlich relevanten Dokumenten wie Mietverträgen und Nebenkostenabrechnungen.
  • Um eine bestmögliche Betreuung unserer Kund:innen zu gewährleisten, arbeitest du eng mit deinen Kolleg:innen aller Abteilungen, mit Dienstleistern und Handwerkerorganisationen zusammen.
  • Zusätzlich hast du die Möglichkeit, während deiner Ausbildung das Vermietungsgeschäft und den Zentralen Kundenservice der Vonovia kennenzulernen.

Unser Angebot

  • Attraktive Ausbildungsvergütung sowie eine hohe Übernahmequote
  • 1.170€ im 1. Ausbildungsjahr
  • 1.330€ im 2. Ausbildungsjahr
  • 1.460€ im 3. Ausbildungsjahr
  • Urlaub und Sonderurlaub
  • 28 Tage Urlaub
  • Weihnachten und Silvester sind natürlich frei
  • Auch zum Lernen stehen die jedes Jahr Sonderurlaubstage zu
  • Weiterentwicklung als Prozess: Deine stetige Weiterentwicklung liegt uns am Herzen, daher erhältst du durch regelmäßige Feedbackgespräche und unsere Azubi-Schulungen die optimale Unterstützung dafür.
  • Abwechslungsreicher Ausbildungsalltag: Ob durch regelmäßige Einsatzwechsel, im bundesweiten Einsatz oder durch die Teilnahme an Azubiprojekten - die Ausbildung bei uns wird nie langweilig.
  • Ein guter Start ist das A und O: Ganz nach diesem Motto gestalten wir deine Einarbeitung und begleiten dich intensiv in den ersten Wochen. Zusätzlich übernimmt ein Azubi aus einem höheren Ausbildungsjahr deine Patenschaft und steht dir mit Rat und Tat zur Seite. So bist du bestens vorbereitet für alles, was kommt! Schließlich planen wir langfristig mit dir.
  • Das Team: Neben erfahrenen und engagierten Ausbilder:innen erwartet dich eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit einem tollen Teamgeist.
  • Monetäre Benefits: zusätzlich zur attraktiven Ausbildungsvergütung sind Prämien bei erfolgreicher Zwischen- & Abschlussprüfung, betriebliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie die Teilnahme am Mitarbeiter-Aktienprogramm möglich.
  • Weitere Benefits: Hochwertige Arbeitsausstattung, Gleitzeit & mobiles Arbeiten möglich, Fitness- und Gesundheitskooperationen und Team-Events.
  • Einsatzorte während der Ausbildung: Den Großteil deiner Ausbildung verbringst du im ecowo-Standort in Bremen sowie bei Außenterminen. Im Vonovia-Büro in Bremen erhältst du einen Einblick in das Vermietungsgeschäft der Vonovia. Darüber hinaus kannst du im Rahmen eines bundesweiten Einsatzes 3 Monate in einer voll ausgestatteten Azubi-Wohnung z.B. in Berlin, Dresden oder Bochum verbringen. Hier lernst du im Zentralen Kundenservice der Vonovia aus Vermietersicht die Erstellung von immobilienwirtschaftlich relevanten Dokumenten wie Mietverträgen und Nebenkostenabrechnungen und vieles mehr kennen.
  • Nach der Ausbildung warten viele interessante Weiterbildungsmöglichkeiten auf dich (z.B. Immobilienfachwirt / -betriebswirt)!
  • Bei uns kannst du die Ausbildung auch in Teilzeit absolvieren.

Über Im­mo­bi­li­en­kauf­män­ner*frau­en: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Im­mo­bi­li­en­kauf­man­n*frau?

Der Lehrberuf Immobilienkaufmann/Immobilienkauffrau wurde mit 1. Mai 2020 durch den Schwerpunktlehrberuf Immobilienkaufmann/Immobilienkauffrau mit den Schwerpunkten Bauträger, Makler sowie Verwalter ersetzt. Siehe:

  • Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau - Bauträger (Lehrberuf)
  • Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau - Makler (Lehrberuf)
  • Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau - Verwalter (Lehrberuf)

Immobilienkaufleute suchen, vermitteln, kaufen und verkaufen Immobilien (z. B. Einfamilienhäuser, Zinshäuser, Wohnungen). Sie beraten ihre Kundinnen und Kunden, betreuen die Kundenkarteien mittels Computer und Datenbankprogrammen und erledigen den Telefon-, E-Mail- und Schriftverkehr mittels Office-Programmen. Dabei unterstützen sie die Arbeit von Immobilienmakler*innen. Sie schalten Inserate und Anzeigen in Print- und Onlinemedien, führen Besichtigungen und Verkaufsgespräche durch und setzen Miet- und Kaufverträge auf. Immobilienkaufleute arbeiten im Team mit Immobilienmakler*innen und weiteren Fach- und Hilfskräften von Immobilienbüros und Hausverwaltungen. Sie haben Kontakt mit Mieter*innen und Vermieter*innen, Käufer*innen und Verkäufer*innen, aber auch mit Mitarbeiter*innen von Behörden, Banken und Versicherungen.

Welche Skills benötigt man als Im­mo­bi­li­en­kauf­man­n*frau?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Im­mo­bi­li­en­kauf­män­ner*frau­en grundsätzlich folgende Hard Skills:

Spezielle Software-Kenntnisse
Deutschkenntnisse (für Deutschland, Österreich und die Schweiz)
Wirtschaftliches Verständnis
Führerschein


Außerdem sollte ein Im­mo­bi­li­en­kauf­man­n*frau gewisse Soft Skills mitbringen:

gutes Sehvermögen
Mathematisches Verständnis
Argumentationsgeschick
Kontaktfreudigkeit
Kundenorientierung
Verkaufstalent
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Freundlichkeit
Rechts- und Gerechtigkeitsempfinden
Selbstbewusstsein
Diskretion
Gepflegtes Erscheinungsbild
Recherchefähigkeit
Koordinationsfähigkeit
Organisationsfähigkeit
Problemlösungskompetenz
Systematik

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Im­mo­bi­li­en­kauf­man­n*frau relevant?

Für die meisten Im­mo­bi­li­en­kauf­män­ner*frau­en ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Deutsch, Rechnungswesen, Wirtschaft

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Im­mo­bi­li­en­kauf­man­n*frau?

Im­mo­bi­li­en­kauf­män­ner*frau­en arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten in der Planung, Arbeiten in Kundenservice & -Betreuung

Welche ähnlichen Berufe gibt es?