Aus­bil­dun­g: ­Elek­tro­ni­ker ­für ­Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­k (m/w/d) 2024

WAGO
Ausbildung
Minden, Deutschland3 months ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Ausbildungsinhalte:Elektrotechnische Kenntnisse und FertigkeitenErstellung von Steuerprogrammen für Maschinen und AnlagenKomponenten der Automatisierungstechnik konfigurierenEinsatz von programmierbaren Steuerungen in der AutomatisierungstechnikIT-Systeme in Netzwerke einbettenElektrotechnische Systeme analysieren und Fehler behebenInstandhaltung von elektrischen Maschinen und Anlagen

Dein Profil

  • Guter Schulabschluss
  • Gutes mathematisches und physikalisches Verständnis
  • Ausreichende Sehfähigkeit
  • Farbunterscheidungsvermögen
  • IT-Affinität
  • Interesse an automatisierten und elektronischen Zusammenhängen
  • Technisches Interesse
  • Logisches und analytisches Denken

Deine Aufgaben

  • Erstellung von Steuerprogrammen für Maschinen und Anlagen
  • Konfiguration von Komponenten der Automatisierungstechnik
  • Einsatz von programmierbaren Steuerungen in der Automatisierungstechnik
  • Einbetten von IT-Systemen in Netzwerke
  • Analyse und Fehlerbehebung von elektrotechnischen Systemen
  • Instandhaltung von elektrischen Maschinen und Anlagen

Unser Angebot

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Mitarbeit bei Projekten und Events
  • Erfahrenes und engagiertes Ausbildungsteam
  • Interner Werkunterricht und Prüfungsvorbereitung
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Gute Übernahmechancen
  • Großes Betriebssportangebot

Über Elek­tro­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Elek­tro­ni­ker*in?

Elektroniker*innen entwerfen, bauen, prüfen und warten elektronische Bauelemente, Baugruppen, Steuereinheiten, Mess- und Regelungsanlagen, elektronische Schaltungen und vieles mehr. Für die Elektronik ergibt sich eine Reihe unterschiedlicher Aufgaben- und Anwendungsbereiche, wie z. B. Apparatebau, Computertechnik, Datenverarbeitung, IC-Technik (= integrierte Schaltungen), Leistungselektronik, Medizintechnik, Mess-, Regelungs- und Automatisierungstechnik, Mikroelektronik, Optische Elektronik, Schaltungstechnik, Sensortechnik oder Signaltechnik.

Elektroniker*innen arbeiten im Team mit Berufskolleginnen und -kollegen und verschiedenen technischen Fachkräften vor allem in Werkstätten, Labors und Produktionshallen von Industrie- und Gewerbebetrieben, in Verkehrsbetrieben und Energieversorgungsunternehmen, aber auch in vielen größeren Unternehmen anderer Branchen mit elektronischen Anwendungen.

Welche Skills benötigt man als Elek­tro­ni­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Elek­tro­ni­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Handwerkliches Geschick


Außerdem sollte ein Elek­tro­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Fingerfertigkeit
gutes Sehvermögen
Räumliches Vorstellungsvermögen
Technisches Verständnis
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Sicherheitsbewusstsein
Umweltbewusstsein
Vernetztes Denken
Kreativität
Logisches Denkvermögen
Organisationsfähigkeit
Problemlösungskompetenz
Systematik

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Elek­tro­ni­ker*in relevant?

Für die meisten Elek­tro­ni­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Technik, Informatik, Werken, Physik, Mathematik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Elek­tro­ni­ker*in?