Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker:in

illwerke vkw AG
Vollzeit
6900, Österreich1 month ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Wer seine Beine fest am Boden hat, kann seine Pläne freier entfalten. Die illwerke vkw macht seit mehr als hundert Jahren mit Bodenständigkeit und visionären Ideen Energie für Vorarlberg nutzbar. Als zuverlässiger Energieversorger, gefragter Arbeitgeber und vielfältiger Partner der Region übernehmen wir nachhaltig Verantwortung. Für heute, für morgen, für nächste Generationen.

Dein Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder Automatisierungstechnik
  • IT/OT-Verständnis und Interesse an Informationssicherheit (ISO 27001 / 27019) von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit SCADA- und Prozessvisualisierungssystemen von Vorteil
  • Kenntnisse in Programmierung und in der Netzwerktechnik von Vorteil
  • Planendes und systematisches Denkvermögen sowie strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Führerschein Klasse B
  • Teamfähigkeit und Weiterbildungsinteresse

Deine Aufgaben

  • Betreuung und laufende Optimierung unserer Fernwirk- (Siemens), Automatisierungs- (Wago) und Visualisierungssysteme (CopaData) und der zugehörigen Komponenten
  • Bearbeitung sämtlicher Themen der Informationssicherheit im OT-Bereich
  • Betreuung und Support im Bereich der technischen Netzwerke
  • Pflege und Weiterentwicklung unserer Datenbanken
  • Zusammenarbeit mit internen Fachbereichen und externen Unternehmen
  • Problemanalyse und Störungsbehebung für leittechnische Anlagenteile
  • leistest du einen wertvollen Beitrag zu umweltfreundlicher und nachhaltiger Energieversorgung.
  • bist du Teil der Energiewende in Vorarlberg.
  • hast du viel Freiraum in der Gestaltung deiner Arbeit und flexible Arbeitsbedingungen.

Unser Angebot

  • Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung erfolgt die Entlohnung über dem Kollektivvertrag (Energieversorgungsunternehmen) und orientiert sich am Vorarlberger Arbeitsmarkt.

Zusätzliche Informationen

Du bist innovativ, umsetzungsstark und suchst eine neue Herausforderung? Wertvolle Tipps zur Gestaltung deiner Bewerbung und weitere Informationen zum Bewerbungsprozess findest Du auf unserer Webseite.

Über Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Worunter sind Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen noch bekannt?

Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: Mechatroniker*in, Mechatroniker*in für Automatisierungstechnik, Elektromaschinentechniker*in, Regelungstechniker*in, Steuerungstechniker*in, Regelungstechniker*in

Welche Skills benötigt man als Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Programmieren
Fachkenntnisse in der Elektrotechnik
EDV-Anwendungskenntnisse
Präzisionsarbeit
Kenntnisse im Umgang mit Werkzeug und Maschinen
Spezielle Software-Kenntnisse
Fachkenntnisse in der Softwareentwicklung


null

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in relevant?

Für die meisten Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Informatik, Werken, Physik, Mathematik, Englisch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in?

Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten ohne Kontakt zu Menschen, Arbeiten mit Technik