Be­triebs­tech­ni­ke­rin b­zw. ­Be­triebs­tech­ni­ker H­KLS

NÖ Landesgesundheitsagentur
Vollzeit
3430 Tulln an der Donau, Österreich2 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 2.666 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle NÖ Klinikstandorte sowie für die NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. Ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job-Perspektiven sowie Top-Ausbildung und Karrierechancen kennzeichnen alle unsere Standorte. Gemeinsam garantieren wir die beste Versorgung der Menschen in allen unseren Regionen – von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter.

Dein Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als HKLS Techniker oder artverwandte Berufsausbildung mit der Bereitschaft sich weiterzubilden
  • Vorkenntnisse im effizienten Betrieb von haustechnischen Anlagen
  • Kenntnisse im Instandhaltungs- & Wartungsbetrieb von HKLS-Anlagen
  • Bereitschaft zu Weiterbildung in für Krankenhäuser relevanten Hygiene- und Instandhaltungsthemen
  • Interesse sich bei Sanierungsprojekten konstruktiv einzubringen und laufend an Verbesserungen zu arbeiten
  • Bereitschaft in einem 24/7 Störungsdienstrad oder Dienstrad der Betriebsfeuerwehr mitzuarbeiten
  • Zuverlässige und genaue Arbeitsweise
  • Lösungsorientiertes und freundliches Auftreten

Deine Aufgaben

  • Sorgen für die ständige Weiterentwicklung der Technik und den reibungslosen Betrieb im Universitätsklinikum Tulln
  • Störungsbehebungen und Instandhaltungstätigkeiten
  • Durchführung von Wartungs- und Inspektionsarbeiten an den HKLS-Anlagen
  • Betreuung der HKLS-Anlagen in den Zentralen sowie den dazugehörigen Peripheriegeräten im gesamten Haus und im Außenbereich
  • Unterstützung im Turnusdienst der Betriebsfeuerwehr oder des Teams der technischen Rufbereitschaft

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftssicheren Unternehmen
  • Regelmäßige Aus-, Fort- und Weiterbildungen
  • Umfangreiches Bildungsprogramm und gezielte Förderung der Weiterqualifizierung
  • Vielfältige Entwicklungs- und Karrierechancen an 77 Standorten
  • Maßnahmen zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Flexible Arbeitszeitmodelle

Zusätzliche Informationen

Voraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist Unbescholtenheit und ein medizinischer Impf-/ Immunitätsnachweis.