Buch­hal­ter*in

Lebenshilfen Soziale Dienste GmbHGraz, Österreich Teilzeitvor 3 Tagen

 Mit Engagement, Feingefühl und Gestaltungswillen arbeiten wir bei der Lebenshilfe daran, dass jeder Mensch sein Potenzial entfalten und ein spannendes Leben führen kann.
​Wir lassen uns nicht einschränken und stehen gemeinsam für soziale Fairness und eine offene Gesellschaft – durch ambitionierte Innovation, inspirierende Projekte und eine offene, positive Haltung.
Die Unterstützungsleistungen in unseren sozialen Dienstleistungen erbringen wir auf Augenhöhe, unter Einbeziehung aller Potenziale und in höchster Qualität.
Mehr als 1.300 Mitarbeiter*innen arbeiten mit rund 3.500 Menschen und ihren vielfältigen Netzwerken in allen Lebensphasen und Lebensbereichen.

Für unser Rechnungswesen in Graz suchen wir ab sofort eine/n Buchhalter*in für 20 Wochenstunden. 

Ihre Aufgaben

  • EDV-mäßige Verbuchung von laufenden Geschäftsfällen
  • Kassaführung und -verbuchung
  • Kontenabstimmungen
  • Mithilfe bei der Erstellung der Jahresabschlüsse
  • Mithilfe bei der Subventionsverwaltung und -abrechnung
  • Allgemeine Bürotätigkeiten 

Ihr Profil

  • Buchhaltungsausbildung (z.B. Buchhalterlehrgang WIFI)
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Buchhaltungsprogramme)
  • Mindestens ein Jahr einschlägige Berufserfahrung
  • Teamplayer mit ausgezeichnetem Zahlenverständnis
  • Selbständige und äußerst genaue Arbeitsweise
  • Lösungsorientiert, zuverlässig und belastbar

Wir bieten

  • Anstellungsausmaß: 20 Wochenstunden (in Kombination Mehranstellung möglich)
  • Start: ab sofort
  • 3 oder 4-Tage-Woche möglich
  • Home-Office-Tag möglich
  • attraktive, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • div. Sozialleistungen (Essensbeitrag, vergünstigte Einkaufmöglichkeiten, arbeitspsychologisches Angebot)
  • Betriebstagesmutter
  • Förderzuschuss zur sanften Mobilität
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Supervision
  • Ein hohes Maß an Arbeitszeitflexibilität und Gestaltungsspielraum
  • Ein aktives, motiviertes Team und eine wertschätzende Arbeitsumgebung
  • Öffentlich sehr gut erreichbares Büro inklusive sonnendurchfluteter Terrasse
  • Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV), VG 6, Mindestgehalt bei Vollzeitanstellung (37 WStd.) € 2.278,30 brutto. Die tatsächliche Einstufung kann sich durch die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöhen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung