Con­sul­tan­t ­Sustaina­bi­li­ty­ ­Re­portin­g / CS­RD / EU-­Ta­xo­no­mie (w/m/d)

PwC Österreich
Vollzeit
Wien, Österreich1 week ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 46.000 brutto pro Jahr
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung
Consultant Sustainability Reporting / CSRD / EU-Taxonomie (w/m/d) Vertrauen in der Gesellschaft aufbauen und wichtige Probleme lösen - das sehen wir bei PwC als unsere Aufgabe. In Österreich unterstützen wir unsere Kunden an fünf Standorten. Auf unsere Expertise vertrauen der öffentliche Sektor, Banken sowie lokal und global führende Unternehmen - vom Familienbetrieb bis zum Weltkonzern. Wir liefern mutige Ideen, nachhaltige Lösungen von Menschen für Menschen, unterstützt durch wegweisende Technologie. Werde Teil unserer Community of Solvers.

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem Schwerpunkt oder ein Studium mit Fokus Nachhaltigkeit und erste Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung und Nachhaltigkeitsexpertise
  • Gute Kenntnisse für die Anforderungen der EU-Taxonomie und ggfs. Auch der OECD Guidelines sowie der UN Guiding Principles für Menschenrechte
  • Kenntnisse im Umgang mit Konzernabschlüssen und Bilanzierung
  • Flexibilität, Innovation, Kommunikationsfähigkeiten, Organisationstalent, Eigeninitiative
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit dem MS Office Paket (insbesondere Excel und Power Point)
  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung, strukturierte und genaue Arbeitsweise, Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit

Deine Aufgaben

  • Unterstütze bei der Prüfung von Nachhaltigkeitsinformationen großer, international ausgerichteter Unternehmen und begleite sie dabei, ihre Nachhaltigkeitsberichterstattung weiterzuentwickeln.
  • Begleite unsere Kund:innen bei der operativen Umsetzung ihrer komplexen Anforderungen in Beratungsprojekten zur EU-Taxonomie und zur Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)
  • Prüfe und erstelle EU-Taxonomie-Bericht und supporte unsere Kund:innen bei der Identifizierung von taxonomiefähigen Aktivitäten
  • Prüfe Alignment-Kriterien und definiere Datenerhebungsprozesse- und deren Anforderungen
  • Bei thematisch angrenzenden Prüfungsaufgaben unterstützt du die klassische Abschlussprüfung und hilfst so unseren Kund:innen bei der Verknüpfung von finanziellen und nichtfinanziellen Themen.
  • Du entwickelst Knowhow zur EU-Taxonomie und nachhaltigkeitsbezogener Berichterstattung nach CSRD und ESRS hin zu einer integrierten Unternehmensberichterstattung im Zusammenspiel mit der Finanzberichterstattung.

Unser Angebot

  • Unterschiedliche Denkweisen, Erfahrungen, Ausbildungen, Bedürfnisse sowie Kulturen machen uns zu dem, was wir sind. Daher freuen wir uns über Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.
  • Dein jährliches Jahresbruttozielgehalt liegt bei mindestens EUR 46.000 (All-In) für eine Associate Position und bei mindestens EUR 55.000 (All In) für eine Senior Associate Position. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung vereinbaren wir dein tatsächliches Gehalt im persönlichen Gespräch. Du hast mehr als das Minimum zu bieten? Wir auch. Bei uns steigt dein Gehalt jährlich.
  • Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung in Form eines Anschreibens sowie deines Lebenslaufes. Zeugnisse und Zertifikate sind auch gern gesehen.
  • Hast du noch Fragen? Karina Ahorner-Schwarz beantwortet sie gerne unter der Telefonnummer +43 699 1630 0143.
  • Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung.