Data Scientist / Softwareentwickler (m/w/x) in einem Startup

motobit GmbHGraz, Österreich Teilzeitvor 2 Wochen

Motobit ist ein Team aus motorradbegeisterten Technikern aus Graz mit dem Ziel, das Motorradfahren sicherer zu machen. Mithilfe unserer Smartphone-Anwendung ist jede/r FahrerIn in der Lage, das eigene Fahrverhalten zu analysieren und sich während der Fahrt vor eventuell auftretenden Gefahren informieren zu lassen um so sicherer im Straßenverkehr unterwegs zu sein.

Wir suchen daher ab sofort einen Data Scientist bzw. eine/n Softwareentwickler/in, gerne auch mit laufendem technischem Studium für 20-30 Wochenstunden zur Verstärkung unseres Teams.

DEINE AUFGABEN

  • Entwicklung eines Modells zur Detektion von Fahrmanövern von MotorradfahrerInnen auf der Basis von mobilen Sensordaten
  • Geobasierte Analyse von Straßeninfrastrukturen und anonymisierten Sensordaten

WIR BIETEN

  • Flexible Zeiteinteilung & Freiraum eigene Ideen zu entwickeln 🕐
  • Remote-Arbeit möglich falls gewünscht 🙌
  • Eigenes Dienstnotebook 💻
  • Persönliche und fachliche Entwicklung 😃
  • Einen unerschöpflichen Kaffeevorrat ☕

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST

  • Fundierte Kenntnisse in Python
  • Grundsätzliches Verständnis von Datenbanken (PostgreSQL)
  • Erfahrung mit Machine Learning von Vorteil
  • Erfahrungen mit Kartenmaterial (OSM) von Vorteil
  • Kenntnisse in Java von Vorteil
  • Hands-on Mentalität, Teamgeist & Verlässlichkeit


Wenn du motiviert und lernfähig bist, gerne selbständig arbeitest und ggf. auch selbst MotorradfahrerIn bist, dann MELDE DICH unter alessio.sevarin@getmotobit.com!

Monatsbruttogehalt lt. Kollektivvertrag ab 2.556€ (auf Vollzeitbasis) mit der Möglichkeit der Überzahlung abhängig von der Qualifikation.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung