DG­KP ­mit ­Funk­ti­on "st­v. Pfle­ge­ma­na­ger" (w/m)

Hilfswerk NiederösterreichWienerwald, AT Teilzeitvor 1 Monat

Aufgabenbereich

  • Bei Abwesenheit der Pflegemanagerin/des Pflegemanagers übernehmen Sie die fachliche und wirtschaftliche Leitung der Dienstleistungseinrichtung
  • Bei Anwesenheit der Pflegemanagerin/des Pflegemanagers übernehmen Sie definierte Aufgaben
  • Überprüfung der Kundendokumentation zur Kontrolle der Einhaltung gesetzlicher sowie unternehmensinterner Dokumentationsrichtlinien
  • Fachliche Einschulung neu angestellter MA der Berufsgruppen für Pflege und Betreuung
  • Durchführung von internen Schulungen zu pflegefachlichen Themen und Unterweisungen
  • Durchführung von Pflegevisiten und Kundeneinsätzen
  • Unterstützung bei der Erstellung der Pflegeplanung
  • Gewährleistung des Wissenstransfers innerhalb der Berufsgruppen, interdisziplinär und multiprofessionell
  • Durchführung von Fachbesuchen und fachlichen Beurteilungen der Berufsgruppen für Pflege und Betreuung zur Sicherstellung der Versorgungsqualität

Profil

  • Diplom für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege (Anerkennung oder Nostrifikation, wenn Ausbildung im Ausland absolviert wurde, notwendig)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in den letzten 5 Jahren, vorzugsweise im extramuralen Bereich
  • Bereitschaft zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Gültige/Abgeschlossene Registrierung im Gesundheitsberuferegister (Nähere Informationen dazu finden Sie hier)
  • Erfahrung in der EDV-gestützten Pflegeplanung und Dokumentation von Vorteil
  • Führerschein B
  • Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Ausdauer
  • Kommunikationsstärke und Innovationsgeist

Unser Angebot

  • Beschäftigung im Ausmaß von 30 Wochenstunden.
  • Funktionszulage
  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit mit einem abwechslungsreichen Aufgabenspektrum
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Laufende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Gütesiegel "auditberufundfamilie“)
  • Diverse Benefits

Bezahlung lt. Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreichs, Einstufung in Verwendungsgruppe 7a ergibt ein Mindest-KV-Gehalt von 2.551,50 € (Vollzeit) plus SEG Zulage und Kinderzulage. Eine Überzahlung ist gemäß Ihrer Ausbildung und Vordienstzeiten möglich.

Wir bieten attraktive Berufsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn Sie Interesse an einer spannenden Tätigkeit im Sozialbereich haben, setzen Sie unser Motto „Gemeinsam Wege gehen.“ mit uns – einem Top Player seiner Branche – in die Tat um!

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Bewerbungstipps bei Hilfswerk Niederösterreich