Dua­ler ­Stu­den­t w/m/d BW­L ­Ge­sund­heits­ma­nage­ment

SRH
Duales Studium
76337 Waldbronn, Deutschland3 months ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
SRH Gesundheitszentren Nordschwarzwald GmbHDualer Student w/m/d BWL GesundheitsmanagementWaldbronnDie SRH Gesundheitszentren Nordschwarzwald GmbH ist Träger von drei Fachkliniken für ambulante und stationäre Rehabilitation. Unsere fachlichen Kompetenzen liegen in den Bereichen der Neurologie, Kardiologie, Onkologie sowie in der Orthopädie.In unseren 3 Gesundheitszentren Bad Herrenalb, Dobel und Waldbronn bieten wir abwechslungsreiche Arbeitsplätze mit vielfältigen Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten.Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 17.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Dein Profil

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Spaß am Umgang mit anderen Menschen und Interesse an wirtschaftlichen sowie sozialwissenschaftlichen Zusammenhängen
  • Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Hilfsbereitschaft
  • Selbstsicheres und freundliches Auftreten sowie ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Erste Kenntnisse in MS Office sind von Vorteil

Deine Aufgaben

  • Planung und Organisation von Verwaltungsvorgängen, Geschäftsprozessen und Dienstleistungen in den unterschiedlichen Arbeitsgebieten des Gesundheitswesens
  • Übernahme von Organisations- und Assistenzaufgaben wie zum Beispiel die Erstellung von Briefen, Tabellen am Computer
  • Aufgabenübernahme der Abteilung Finanzen und Wirtschaft
  • Einführung in die Grundlagen der Gehaltsabrechnung sowie in die Personalsachbearbeitung
  • Abrechnung von Leistungen mit Krankenkassen und weiteren Kostenträgern
  • Planung und Durchführung von Marketingmaßnahmen im Gesundheitswesen

Unser Angebot

  • Eine qualifizierte Ausbildung mit spannenden und eigenverantwortlichen Aufgaben für einen Beruf mit guten Zukunftschancen
  • Eine angemessene Ausbildungsvergütung und geregelte Arbeitszeiten, die zu Ihrer individuellen Lebensphase passen
  • Unterstützung und Förderung Ihrer Weiterbildungswünsche sowie regelmäßige Fortbildungen
  • Ein Prämiensystem für die Anwerbung neuer Mitarbeitender, um qualifizierte Mitarbeitende zu gewinnen
  • Viele Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern in Bereichen wie Telekommunikation, Elektronik, Reisen oder Mode über unser Online-Mitarbeiterportal sowie den Zugang zu einer digitalen Wellness-Plattform mit attraktiven Angeboten zu Tausenden von Sport-, Fitness- und Wellnesseinrichtungen
  • Die Möglichkeit eines Bike-Leasings, kostenloses Wasser sowie Vergünstigungen im klinikeigenen Café
  • Ein praxisnahes Lernen in den einzelnen Verwaltungsbereichen einer Rehabilitationsklinik

Zusätzliche Informationen

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind. Behinderte Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt bzw. ausgebildet.

Über Ge­sund­heits­ma­na­ger*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Ge­sund­heits­ma­na­ger*in?

Gesundheitsmanager*innen sind in der Geschäftsleitung bzw. in deren Assistenz von Gesundheitseinrichtungen (z. B. Krankenhäuser, Rehabilitationszentren, Alten- und Pflegeheimen, Institutionen der Gesundheitsförderung), aber auch in Krankenkassen oder Betrieben der Gesundheitsindustrie tätig. Sie sind für betriebswirtschaftliche Tätigkeiten (z. B. Controlling und Rechnungswesen) zuständig, wickeln Projekte ab oder sind in den Bereichen Werbung und Marketing tätig. Je nach Aufgabenbereich haben sie Kontakte zum medizinischen Personal (z. B. Ärzte/Ärtzin) und der Pflegeleitung, zu Mitarbeiter*innen von Gesundheitsbehörden, Sozialversicherungsanstalten etc.

Worunter sind Ge­sund­heits­ma­na­ger*in­nen noch bekannt?

Ge­sund­heits­ma­na­ger*in­nen sind auch bekannt als: Gesundheitsökonom*in

Welche Skills benötigt man als Ge­sund­heits­ma­na­ger*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Ge­sund­heits­ma­na­ger*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Fremdsprachenkenntnisse
Wirtschaftliches Verständnis
Medizinische Grundkenntnisse
Fachkenntnisse im Unternehmensrecht


Außerdem sollte ein Ge­sund­heits­ma­na­ger*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Offenheit
Durchsetzungsvermögen
Führungsqualitäten
Sozialkompetenz
Verhandlungsgeschick
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Gesundheitsbewusstsein
Organisationsfähigkeit
Selbstbewusstsein
Gepflegtes Erscheinungsbild
Vernetztes Denken
Koordinationsfähigkeit
Problemlösungskompetenz

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Ge­sund­heits­ma­na­ger*in?

Ge­sund­heits­ma­na­ger*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten in der Planung, Arbeiten in Gesundheit, Fürsorge & Therapie

Welche ähnlichen Berufe gibt es?