Fachexperte (m/w/d) für Berechtigungsprozesse

UNIQA Insurance Group AGWien, AT Vollzeitvor 3 Wochen

Das erwartet Sie:

  • Eigenverantwortliche Leitung des Identity and Access Management (IAM) Projektes und Zusammenarbeit mit dem IT-Projektleiter mit direkter Berichtslinie zum Operations und IT Vorstand
  • Intensive Zusammenarbeit mit den maßgeblichen Stakeholdern (Internal Audit, HR, Security, IT, Projektleitern, …) unterstützt durch Senior Sponsoren aus der Organisation
  • Erarbeitung der rechtlichen und fachlichen Anforderungen im Bereich IAM
  • Entwicklung von Lösungskonzepten sowie die Begleitung der Umsetzung
  • Verbesserung der Berechtigungsprozesse und deren Implementierung
  • Fachlicher Administrator des IAM-Systems (Erstellung und Anpassung der Freigabe Workflows etc.)
  • Selbstständige Beratung und Unterstützung der internen Kunden bei Prozessänderungen
  • Erstellung von Präsentationsunterlagen für Vorstands- und andere vergleichbare Gremien
  • Teil des Bereiches Group Operations Improvement & Services im COO Ressort

Wir erwarten uns:

  • Fundierte Erfahrung in der Projektarbeit /-koordination von Business- und IT- Projekten
  • Technisches Verständnis bezüglich der IAM-Infrastruktur und RBAC sowie deren Aufbereitung für die Fachbereiche
  • Sehr gute Prozessmanagementkenntnisse (Modellierung, Optimierung und Implementierung)
  • Know-how und Erfahrung im Umgang mit einer modernen IAM-Lösung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie MS Office Anwenderkenntnisse

Und Sie sind:

  • Eigenständig: Sie sind verlässlich, verantwortungsbewusst und gehen Ihren Weg
  • Fokussiert: Sie haben einen Blick fürs Wesentliche
  • Ergebnisorientiert: Sie erreichen Ziele zuverlässig und rechtzeitig
  • Lösungsstartk: Sie lösen Schwierigkeiten methodisch
  • Handlungsorientiert: Sie packen Dinge an und nutzen Gelegenheiten
  • Beziehungsstark: Sie sind ein guter Team-Player
  • Sozialkompetent: Sie können gut mit Menschen unabhängig Ihres Status
  • Konfliktfähig: Sie lösen Konflikte konstruktiv
  • Kundenorientiert: Sie sichern langfristige Kundenbeziehungen

Was wir bieten:

  • Büro im Herzen der Stadt und Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Offene Kommunikation und Feedbackkultur im Unternehmen
  • Familienfreundliches Unternehmen mit Zusatzleistungen
  • Attraktive Karrierechancen und breites Angebot an Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • „Onboarding“-Programm für einen optimalen Einstieg, Begleitung und Unterstützung durch erfahrene Kollegen und Führungskräfte vom ersten Tag an
  • Flexible Arbeitszeit durch Gleitzeitvereinbarungen

Ihr jährliches Mindestentgelt: 39.022,34 Euro brutto. Bei besonderer Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Bewerbungstipps bei UNIQA Insurance Group AG