Haus­ar­bei­ter*in im ­Trans­por­t - Kli­ni­k Ot­ta­kring

Wiener GesundheitsverbundWien, Österreich Vollzeitvor 2 Wochen

 Ihr Aufgabengebiet

  • Du übernimmst Tätigkeiten im Bereich der Anstaltspflege:
    • Reinigung der gesamten Anstaltsfläche wie Straßen, Gehwege, Stiegen, etc.
    • Beseitigung von Unrat auf Dachböden und Kellerbereichen sowie im gesamten Areal
    • Entleeren und reinigen aller im Areal befindlichen Mistkübel und sonstiger Gegenstände
    • Sammeln von Kartonagen und Bedienung der automatisierten Müll- und Kartonagenpressen
  • Du bist zuständig für Gütertransporte:
    • Hol - und Bringdienste aller Art, 
    • Gütertransporte,
    • Entsorgungen aller Art,
    • Botengänge,
    • Durchführung von Übersiedlungen, Räumungen sowie Entrümpelungen
  • Du kannst herangezogen werden für Vertretungsdienste:
    • Vertretung bei Bedarf von Anstaltsgehilfen (u.a. im hausinternen Krankentransport, KFZ-Lenkern, Disponenten der Leitzentrale, etc.)

Dein Profil

  • Du besitzt gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B1)
  • Du hast einen ausgeprägten Sinn für Sauberkeit
  • Du bist motiviert, dich in einem innovativen Arbeitsumfeld zu engagieren
  • Du verfügst über eine hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Du arbeitest gerne in einem Team und bist kommunikativ
  • Du bist flexibel und zeigst auch die Bereitschaft bei Bedarf kurzfristig Mehrdienstleistungen zu leisten

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag im Wiener Gesundheitsverbund
  • Beschäftigung in Vollzeit (40 Stunden)
  • Günstige Wohnmöglichkeiten in Personalwohnungen als Starthilfe
  • Betriebskindergarten
  • Prämiensysteme
  • Verbilligter Mittagstisch
  • Tätigkeit in einem Haus mit etablierter Betrieblichen Gesundheitsförderung - BGF (Mitglied im "Netzwerk der gesundheitsfördernden Kliniken")
  • Guten Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel – U-Bahn Nähe
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftssicheren Unternehmung
  • Pensionskassenmodell der Gemeinde Wien

Für Mitarbeiter*innen, die bereits bei der Stadt Wien beschäftigt sind, ergibt sich die Entlohnung für die ausgeschriebene Stelle durch die Dienstposten- bzw. Funktionsbewertung und die entsprechende Einreihung im jeweiligen Gehaltssystem.

Für neue Mitarbeiter*innen beträgt das Einstiegsgehalt lt. Wiener Bedienstetengesetz für diese Stelle brutto 1.938 € monatlich zzgl. 150 € Erschwernisabgeltung. Durch die Anrechnung von berufseinschlägigen bzw. gleichwertigen Tätigkeiten als Vordienstzeiten kann sich ein höheres Gehalt ergeben. 

Wenn Du die erforderlichen Voraussetzungen erfüllen, freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Abteilung Zentrale Personalagenden
Vorstandsressort Personalmanagement