HT­L-­Ab­sol­ven­t:in bei ­Spre­cher ­Au­to­ma­ti­on

Sprecher Automation GmbH
Vollzeit
4232 Hagenberg im Mühlkreis, Österreich3 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 45.516 brutto pro Jahr
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Jetzt bewerben Aufgrund einer Teamerweiterung bieten wir in unserer "F&E"-Abteilung in Linz (HQ), Wien oder Hagenberg ab sofort eine Einstiegsmöglichkeit für eine:n HTL-Absolvent:in Informationstechnologie / Netzwerktechnik / Cybersecurity (m/w/d)

Dein Profil

  • Abgeschlossene HTL-Ausbildung
  • Programmiererfahrung in C und C++
  • Grundlegendes Verständnis von Netzwerktechnik und -protokollen
  • Deutsch-Kenntnisse (C1) und Englisch-Kenntnisse (B1) in Wort und Schrift
  • Präzise, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Deine Aufgaben

  • Im Team arbeiten Sie an der Weiterentwicklung von cybersicheren Kommunikationsprotokollen für die Energieautomatisierung
  • Entwurf, Implementierung und Wartung von Embedded Linux-Softwarelösungen
  • Fehleranalyse, Debugging und Optimierung von bestehendem Code
  • Planung, Implementierung und Wartung von Netzwerkinfrastrukturen
  • Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung von IT-Sicherheitsrichtlinien und -verfahren

Unser Angebot

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Raum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Als Mitglied eines gut eingespielten, motivierten Teams arbeiten Sie an innovativen Lösungen im Bereich Industrieautomation
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem nachhaltig wachsenden Industrieunternehmen
  • Gem. FEEI KV gilt für diese Stelle ein Mindestjahresbruttogehalt von € 45.516,-. Das tatsächliche Gehalt vereinbaren wir in einem persönlichen Gespräch.
  • Attraktive Nebenleistungen wie z.B. flexible Arbeitszeitmodelle, Zuschuss zum Mittagessen in eigener Kantine, Erfolgsbeteiligungen, Fort- und Weiterbildung, Pensionskasse, Sozialfonds, Mitarbeiterevents, Fahrtkostenzuschuss ab 20 km uvm.

Zusätzliche Informationen

Interessiert? – Senden Sie Ihre Bewerbung. Wir freuen uns!

Über Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Netz­werk­tech­ni­ker*in?

Netzwerktechniker*innen im Bereich Computersysteme installieren, konfigurieren und betreuen die miteinander in Verbindung stehenden Informations- und Telekommunikationssysteme. Dabei sorgen sie für einen raschen und möglichst störungsfreien Austausch von Daten innerhalb des Netzes. Mit Switches und Routern oder über Funkverbindungen stellen sie den Datenaustausch zwischen den Netzwerkgeräten her. Unter anderem konfigurieren sie Firewalls und vergeben Zugangsberechtigungen, Benutzerrechte und Speicherkapazitäten.

Netzwerktechniker*innen informieren und beraten ihre Kundinnen und Kunden, analysieren ihre Wünsche und Anforderungen, stellen darauf hin die IT-Anlagen zusammen, installieren sie und führen Einschulungen durch. Sie arbeiten in Büros und Werkstätten sowie im Außendienst bei den Kunden vor Ort im Team mit verschiedenen Fachkräften der Informations- und Kommunikationstechnik.

Worunter sind Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen noch bekannt?

Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: Netzwerk-Expert*in

Welche Skills benötigt man als Netz­werk­tech­ni­ker*in?

nullAußerdem sollte ein Netz­werk­tech­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Koordinationsfähigkeit
gutes Sehvermögen
Lern- und Merkfähigkeit
Mathematisches Verständnis
Technisches Verständnis
Offenheit
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Geduld
Sicherheitsbewusstsein
Gepflegtes Erscheinungsbild
Vernetztes Denken
Logisches Denkvermögen
Organisationsfähigkeit
Problemlösungskompetenz
Systematik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Netz­werk­tech­ni­ker*in?

Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Technik