IT ­Sys­te­m Ad­mi­nis­tra­tor

ACP Gruppe
Vollzeit
Wien, Österreich1 month ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 35.000 brutto pro Jahr
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung
Miteinander weiter denken. Als einer der führenden IT Provider bietet Dir ACP mehr als nur einfach einen Job: Begeisterung statt Dienst nach Vorschrift. Ein echtes Team statt einfach nur Kollegen und eine Berufung statt einfach einen Beruf.

Dein Profil

  • Junior
  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (z.B. Lehre, HTL) sowie erste Erfahrungen im Support von IT-Infrastrukturen
  • Gute Windows Systemkenntnisse (Client & Server) vorhanden
  • Grundlegendes Wissen über Virtualisierungslösungen (z. B. VMware, Hyper-V) und Netzwerksicherheit
  • Von Vorteil: Kenntnisse in der Administration von Microsoft 365 / Azure
  • Teamfähigkeit mit selbständiger und verantwortungsbewusster Arbeitsweise
  • Hohe Kundenorientierung, soziale und kommunikative Kompetenz
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Freude an fachlicher Weiterbildung

Deine Aufgaben

  • Als IT System Administrator stellst du den Betrieb einer Microsoft-Server-Infrastruktur sowie der erforderlichen Netzwerk-Komponenten sicher.
  • Betreuung der Virtualisierungs-, Storage- und Backup-Infrastruktur
  • Betreuung von Microsoft 365 Cloud Lösungen
  • Automatisierung der Administrationstätigkeiten
  • Implementierung der IT-Sicherheit auf Systemebene
  • Koordination zu externen IT Partnern und Lieferanten
  • Stetige Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
  • Dokumentation im Knowledge-Management-System

Unser Angebot

  • Sicherer und stabiler Arbeitgeber
  • Spannendes, eigenständiges und herausforderndes Aufgabengebiet mit Selbstverantwortung
  • Guter Teamspirit und kollegiales Miteinander
  • Fachspezifische Einschulung in einem jungen & dynamischen Team
  • Zielgerichtetes Training on the Job sowie individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien sowie ein sehr gutes Arbeitsklima
  • Führungskräfte und Kollegen denen zwischenmenschliche Werte wichtig sind
  • Familienfreundliches, wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten / Homeoffice
  • Mitarbeiterevents
  • Gesundheitsfördernde Angebote wie z. B. Vorträge, Fitnesscenter, Sportangebote

Zusätzliche Informationen

Gehaltsinformation Es erwartet Dich eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit Zukunftsperspektiven. Das gebotene jährliche Bruttogehalt liegt bei (mind.) € 35.000 (junior) oder € 52.000 (senior) - eine Überzahlung ist je nach relevanter Arbeitserfahrung und Qualifikation möglich. Als einer der führenden IT Provider bietet Dir ACP mehr als nur einfach einen Job: Begeisterung statt Dienst nach Vorschrift. Ein echtes Team statt einfach nur Kollegen und eine Berufung statt einfach einen Beruf. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Foto. Herr Ünal Dogan ACP doIT GmbH Wagenseilgasse 3 A-1120 Wien www.acp.at

Über Sys­tem­ad­mi­nis­tra­to­ren*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tor*in?

Deine Eltern und Freunde fragen dich ständig, ob du ihnen den Drucker einrichtest, das neue Betriebssystem installierst oder das WLAN wieder zum Laufen bringst? Im Gegensatz zu den meisten Programmierern macht dir das Spaß? Dann hast du nicht nur das Talent zum Systemadministrator, sondern vielleicht sogar deine Berufung gefunden. Als Systemadministrator – oder auch Netzwerkadministrator – hast du viele verschiedene Aufgaben rund um den Computer. Du verbindest Geräte wie Drucker, Scanner und Monitore mit Computern, baust ein Netzwerk zu einem Server auf und schaust, dass Kabel richtig und platzsparend verlegt werden. Außerdem installierst du diverse Programme und verwaltest Datenbanken. Ist erst einmal alles aufgebaut, bist du als IT-Fachkraft für die technische Wartung zuständig. In großen Unternehmen kann das sehr viel Arbeit bedeuten, denn du musst oft unmittelbar zur Stelle sein, wenn ein Mitarbeiter mit seinem Computer ein Problem hat oder das WLAN plötzlich nicht mehr funktioniert. Das bedeutet auch, dass deine Arbeitszeiten an die Geschäftszeiten gebunden sind. Darüber hinaus verwaltest du Geräte und Software, analysierst Schwachstellen und recherchierst die Anschaffung neuer Systeme und Programme.

Worunter sind Sys­tem­ad­mi­nis­tra­to­ren*in­nen noch bekannt?

Sys­tem­ad­mi­nis­tra­to­ren*in­nen sind auch bekannt als: Netzwerkadministrator*in, Netzwerkverwalter*in, Netzwerkbetreuer*in, IT Systemadministrator*in, IT Systemoperator*in, Systembetreuer*in, Netzwerkmanager*in, IT System Operator, IT Systemmanager*in

Welche Skills benötigt man als Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tor*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Sys­tem­ad­mi­nis­tra­to­ren*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit verschiedenen Betriebssystemen (Windows, Mac OS, Linux)
Diagnose und Behebung von Fehlern und Problemen
Programmiersprachen
Kenntnisse im Bereich Datenbanken


Außerdem sollte ein Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tor*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Verantwortungsbewusstsein
Diskretion
Freundlichkeit
Teamfähigkeit
Interesse an Menschen und ihren Problemen

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tor*in relevant?

Für die meisten Sys­tem­ad­mi­nis­tra­to­ren*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Englisch, Informatik, Physik, Deutsch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tor*in?

Sys­tem­ad­mi­nis­tra­to­ren*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Technik, Arbeiten am Computer